Reiseart
  • Gruppen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Komfort

Auf der mächtigen Wolga

Russland > Moskau

12 Tage/11 Nächte – ab Moskau bis St. Petersburg
an ausgewählten Daten als Gruppenreise

12 Tage/11 Nächte – ab Moskau bis St. Petersburg

an ausgewählten Daten als Gruppenreise

Deutsch

Inbegriffen

  • Übernachtungen: 5 Übernachtungen an Bord und 6 Übernachtungen im Mittelklassehotel. Transfers, Ausflüge, Besichtigungen und Eintritte gemäss Programm.
  • Bordvorträge sowie Wodka- und Plinsenprobe
  • Deutsch sprechende Reiseleitung

Highlights

  1. Modernes Moskau
  2. Dimitri-Blut-Kirche in Uglitsch
  3. Insel Kischi
  4. Ladoga-See, grösster See Europas
  5. Charmantes St. Petersburg
  6. Vorträge an Bord

Reisevarianten

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Moskau

Individuelle Anreise nach Moskau und Transfer zum Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

2: Moskau

Heute erkunden Sie den Kreml, ehemaliger Wohn- und Regierungssitz der Zaren und heutzutage Sitz des russischen Präsidenten. Bewundern Sie in der Rüstkammer historische Waffen und Rüstungen, einige der berühmten Fabergé-Eier und weitere kostbare Schätze der Zaren. Anschliessend haben Sie die Gelegenheit zu einem Bummel über den Roten Platz und durch das berühmte Kaufhaus GUM.

3: Moskau

Tag zur freien Verfügung. Optional haben Sie die Möglichkeit, die Tretjakow-Galerie mit ihrer weltweit grössten Sammlung berühmter russischer Kunstwerke zu besichtigen. Nach dem Mittagessen besuchen Sie das Neujungfrauen-Kloster, das südlich des Zentrums malerisch an einem See liegt. Anschliessend schlendern Sie über den Prominenten-Friedhof (fakultatives Ausflugspaket). Nachtessen in einem Spezialitätenrestaurant; danach unternehmen Sie eine abendliche Stadtrundfahrt durch die Hauptstadt. Sie besuchen den Roten Platz und sehen die schönsten, prunkvoll dekorierten Moskauer Metrostationen.

4: Moskau

Stadtrundfahrt durch die Metropole. Am Abend geht es zum Flusshafen, wo Sie Ihre Kabine auf der MS Rostropowitsch beziehen.

5: Uglitsch

Uglitsch, eine der ältesten Städte Russlands, empfängt ihre Gäste mit dem Geläut der Kreml-Glocken und lädt zu einem Rundgang ein. Dazu gehört auch ein Besuch der Dimitri-Blut-Kirche, die dort errichtet wurde, wo einst der Sohn Iwans des Schrecklichen ermordet wurde.

6: Goritzy

Sobald der gewaltige Ryminsker Stausee in nördlicher Richtung durchquert ist, geht die Fahrt über viele kleine Flüsse und Seen zum Wolga-Baltischen Kanal. Inmitten der tiefsten Provinz bei Goritzny liegt eines der ehemals bedeutendsten Klöster Russlands, das Kirilow-Beloserski-Kloster.

7: Kischi

Halt auf der Insel Kischi, den nördlichsten Punkt Ihrer Flussfahrt. Die Insel ist für Ihre konstruierten Holzkirchen bekannt und ein zum UNESCO-Weltkulturerbe zählendes Freilichtmuseum befindet sich ebenfalls auf der Insel.

8: Mandrogy

Heute manövriert Ihr Kapitän das Schiff über den malerischen Fluss Swir. Dieser verbindet den Onega-See mit dem Ladoga-See und ist an einigen Stellen so schmal, dass immer nur ein Schiff passieren kann. Beim Halt in Mandrogy werden Flora und Fauna zum hautnahen Erlebnis.

9: St. Petersburg

Heute erreichen Sie das bezaubernde St. Petersburg, auch bekannt als «Venedig des Nordens». Sie verlassen Ihr schwimmendes Hotel. Während der Stadtrundfahrt bewundern Sie die Peter-Paul-Festung, die imposante Isaakskathedrale und die Kirche der Auferstehung Christi. Nach dem Mittagessen besichtigen Sie die Ermitage, bekannt als eines der besten und architektonisch reizvollsten Museen der Welt.

10: St. Petersburg

Sie haben den Tag zur freien Verfügung. Sie haben auch die Möglichkeit, den Peterhof zu besuchen. Das «Versailles Russlands» zählt zu den schönsten und prunkvollen Zarenresidenzen. Prächtige Parks, 176 Brunnen, Wasserfälle und majestätische Paläste lassen den Peterhof wie ein Juwel der Kunst erscheinen. Auf der Rückfahrt nehmen Sie Ihr Mittagessen in einem Stadtrestaurant ein (fakultatives Ausflugspaket).

11: St. Petersburg

Heute haben Sie die Möglichkeit, die Stadt in Eigenregie zu erkunden. Optional fahren Sie heute nach Pushkin, wo Sie den Katharinenpalast besichtigen, welches das weltberühmte Bernsteinzimmer beherbergt. Nach einem rustikalen Mittagessen mit Wein und Wodka geht es wieder zurück nach St. Petersburg (fakultatives Ausflugspaket). Nach dem Abschiedsessen im Restaurant haben Sie noch die Möglichkeit, bei einer gemütlichen Bootsfahrt durch die Kanäle den Abend ausklingen zu lassen (fakultatives Ausflugspaket).

12: St. Petersburg

Transfer zum Flughafen oder individuelle Verlängerung Ihrer Reise.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch