Reiseart
  • Kleingruppen
Reisetyp
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic
  • Komfort

Abwechslungsreiches Südrussland

Russland > Moskau

10 Tage/9 Nächte – ab Sotschi bis Krasnodar
jeden Montag als Gruppenreise (mindestens 2/maximal 14 Personen)

Diese umfassende Tour führt Sie abseits der Touristenpfade durch die unbekannte Perle im Süden, welche zu den abwechslungsreichsten und interessantesten Teilen des Landes gehört. Sie besichtigen Teeplantagen und Weinberge, nehmen an einer Kosaken-Vorführung teil und sind zu Gast bei einer lokalen Bauernfamilie. Zudem steht in Sotschi ein Ausflug zu den Sportstätten der Olympischen Winterspiele auf dem Programm.

ab CHF 3115.- pro Person

10 Tage/9 Nächte – ab Sotschi bis Krasnodar

jeden Montag als Gruppenreise (mindestens 2/maximal 14 Personen)

Deutsch

Inbegriffen

  • 9 Übernachtungen in Mittelklassehotels, Frühstück
  • Transfers
  • Ausflüge, Besichtigungen und Eintritte
  • Deutsch sprechende Reiseleitung

Highlights

  1. Olympische Sportstätten von Sotschi
  2. Teezeremonie in Dagomys
  3. Fokloreshow
  4. Weinkellerei Fanagoria
  5. Besuch einer lokalen Bauernfamilie
  6. Stadtrundfahrt Krasnodar

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Sotschi

Ankunft in Sotschi und Transfer zu Ihrem Hotel.

2: Sotschi

Stadtrundfahrt durch Sotschi am Schwarzen Meer und Besuch der ehemaligen Datscha Stalins, welche heute ein Museum beherbergt.

3: Sotschi

Heute besichtigen Sie in Sotschi die Sportstätten der Olympischen Winterspiele 2014. Danach Weiterfahrt ins nahe gelegene olympische Skigebiet von Krasnaja Poljana. Anschliessend Fahrt zum Sotchi SkyPark, wo sich die grösste Hängebrücke der Welt befindet.

4: Gelendzik

Heute geht es in die russische Teehauptstadt Dagomys. Hier nehmen Sie an einer Teezeremonie teil, gefolgt von einer traditionellen Folkloreshow.

5: Gelendzik

Besichtigung des Kulturparks in Kabardinka und eines Megalithgrabes. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

6: Gelendzik–Noworossiysk–Gelendzik

Weiterfahrt in die «Heldenstadt» Noworossijsk, wo einst der Vormarsch der Wehrmacht am Schwarzen Meer gestoppt wurde. Danach Besichtigung der grössten Schaumweinkellerei Russlands Abrau Durso und freie Zeit für einen Spaziergang am Ufer des Sees Abrau.

7: Gelendzik

Besuch einer Kosaken-Vorführung gefolgt von einem traditionellen Mittagessen. Am Nachmittag Weiterfahrt zur Weinkellerei Fanagoria mit anschliessender Gelegenheit zur Degustation der Weine und Liköre.

8: Krasnodar

Heute lernen Sie bei einer lokalen Bauernfamilie zu Gast das russische Landleben kennen. Ihr Gastgeber serviert Ihnen ein hausgemachtes Mittagessen und Sie lernen einige der Gerichte selber zu kochen.

9: Krasnodar

Stadtrundfahrt durch Krasnodar, der grössten Stadt Südrusslands.

10: Krasnodar

Transfer zum Flughafen Krasnodar oder individuelle Verlängerung.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch

Aktuelle Information zum Corona-Virus

Informationen zum Corona-Virus finden Sie hier.