Reiseart
  • Privat
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
Unterkunft
  • Komfort

Gorilla-Tracking Ruanda

Ruanda

3 Tage/2 Nächte – ab/bis Kigali
täglich als Privatreise, mindestens 2 Teilnehmer

Dieser Kurztrip im Land der tausend Hügel eignet sich gut als erlebnisreiche Ergänzung nach einem Safariurlaub in Tansania. Ein Besuch bei den majestätischen Berggorillas ist eine unvergessliche Erfahrung. Sie laufen «über Stock und Stein» durch den Regenwald und werden dadurch reichlich belohnt: Denn nichts ist so eindrucksvoll, wie einem riesigen Silberrücken mitten im Wald gegenüber zu sitzen.

ab CHF 2991.- pro Person

3 Tage/2 Nächte – ab/bis Kigali

täglich als Privatreise, mindestens 2 Teilnehmer

Englisch

Inbegriffen

  • 2 Übernachtungen in Mittelklasse-Unterkünften
  • 2x Frühstück, 2x Mittagessen, 1x Nachtessen
  • Englisch sprechende Reiseleitung
  • Alle Transfers (im 4x4-Fahrzeug)

Highlights

  1. Stadtrundfahrt Kigali
  2. Erlebnisreiches Gorilla-Tracking
  3. Begegnung mit einem Silberrücken

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Kigali

Ankunft in Kigali, wo Sie von einem Vertreter empfangen werden. Die Hauptstadt Ruandas gilt als die grösste Stadt und liegt im Herzen Afrikas. Wenn die Zeit reicht, unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt. Anschliessend Transfer zu Ihrem Hotel beim Volcanoes-Nationalpark.

2: Volcanoes-Nationalpark

Nach einem frühzeitigen Frühstück Fahrt zum Parkeingang, wo Sie vom Parkpersonal die Instruktionen erhalten, wie Sie sich während des Aufenthalts bei den Gorillas verhalten müssen. Die Dauer des Gorilla-Trackings ist abhängig vom Aufenthaltsort der Gorillafamilie sowie deren Fortbewegungstempo. Die Beobachtung der Gorillafamilie selbst ist zum Schutz der Tiere auf eine Stunde beschränkt. Der Park erhielt durch die Gorilla-Forscherin und Buchautorin Dian Fossey seine Berühmtheit. Der Park wird durch eine Kette ruhender Vulkane, den Virunga-Vulkanen, gebildet, welche mit tropischen Regenwäldern bedeckt sind. Dies ist der ideale Lebensraum für die Berggorillas, der aber leider immer kleiner wird. Nach dem Tracking Rückfahrt nach Kigali.

3: Kigali

Je nach Flugzeiten kann die Stadtrundfahrt heute nachgeholt werden, sollte diese am Ankunftstag nicht möglich gewesen sein. Anschliessend Transfer zum Flughafen Kigali.

Gut zu wissen
  • Mindestalter Gorilla-Tracking 15 Jahre. Das Gorilla-Tracking ist bei Buchung sofort zu bezahlen und nicht rückerstattbar.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch

Aktuelle Information zum Corona-Virus

Informationen zum Corona-Virus finden Sie hier.