313131
Travelhouse
Suchen
kontakt

Kirgistan und Usbekistan – unterwegs auf der Seidenstrasse

Auf den Spuren der sagenumwobenen Handelsroute
Usbekistan
Teilen

Hohe Berge, saftige Wiesen und die verstreuten Jurten prägen das Bild von Kirgistan. Usbekistan bietet hingegen das perfekte Kontrastprogramm, denn hier stehen die faszinierenden Städte wie Samarkand und Buchara im Vordergrund. Zwischen den beeindruckenden Medressen, verwinkelten Gassen und weiten Weideflächen mit den traditionellen Zelten scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Und dazwischen tauchen immer wieder Handwerksbetriebe auf, die altes Wissen bis heute bewahrt haben. Eine Reise in die zwei zentralasiatischen Länder ist eine Reise in die Vergangenheit, denn hier sind auch heute noch die Zeiten der grossen Karawanen spürbar. Während hunderten von Jahren reisten Händler zwischen Ost und West hin und her, machten in den Karawansereien halt, durchstreiften die Steppen und überquerten die hohen Pässe.

Route: Bischkek - Ala-Artscha - Bischkek - Tscholponata - Karakol - Barskoon - Songköl - Karakeche - Osch - Fargʻona - Kokand - Taschkent - Samarkand - Gilan - Shahrisabz - Buxoro - Taschkent
Charakter: Abenteuer & Entdeckung, Natur, Kultur & Geschichte
Typus: Geführte Privatrundreise
Ihre Reise-Highlights

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Mehr Informationen