Reiseart
  • Unbegleitete Rundreisen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Aktiv- & Sportreisen
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
  • Genuss
Unterkunft
  • Basic

Waves and Wine an der Algarve

Portugal > Algarve / Faro

7 Tage/6 Nächte – ab/bis Faro
täglich als individuelle Motorhome-Rundreise

Zu jeder Jahreszeit ist die Algarve das perfekte Ziel für ein kurzes (oder langes) Wohnmobil-Abenteuer. Kombinieren Sie Kultur, Sport und Gastronomie, um die perfekte Woche zu gestalten. Die inbegriffenen Seekajakausflüge bieten Ihnen zudem die Möglichkeit, die Region aus einer ganz anderen Perspektive zu erleben.

ab CHF 657.- pro Person

7 Tage/6 Nächte – ab/bis Faro

täglich als individuelle Motorhome-Rundreise

Inbegriffen

  • 6 Übernachtungen auf ausgewählten Campingplätzen
  • Motorhome von McRent (Urban Standard), alles inbegriffen
  • Seekajaktour

Highlights

  1. Frischer geht es nicht! Geniessen Sie Meeresspezialitäten in den besten Restaurants der historischen Stadt Albufeira.
  2. Egal ob Sie Yoga und Weinprobe oder Surfunterricht und gastronomische Highlights kombinieren möchten: Das malerische Dorf Salema ist der ideale Ausgangspunkt je nach Vorliebe.
  3. Gehen Sie dorthin, wohin Ihnen fast niemand folgen kann: Unser Deutsch sprechender Kajakführer bringt Sie ins Herz der Meereshöhlen.
  4. Die wilde Westküste und ihre spektakulären Strände bieten die perfekte Kulisse, um Ihre Surftechnik zu verbessern.
  5. Geniessen Sie die Ruhe der Wälder und die frische Bergluft, um sich am Ende Ihrer Entdeckungsreise zu entspannen.

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Flughafen Faro–Albufeira

(ca. 35 km)

Übernahme des Motorhomes in Faro und Fahrt nach Albufeira.

2: Albufeira–Salema (ca. 70 km)

Fahrt von Albufeira nach Salema. Bevor Sie diese Strecke fahren, lohnt es sich, noch einen Abstecher in die historische Altstadt von Albufeira zu unternehmen. Falls Sie auf dem Weg nach Salema einen Badestopp einlegen möchten, empfehlen wir Ihnen den Besuch der Praia da Falesia oder der Praia do Castelo.

3: Salema

Nutzen Sie den heutigen Tag, um auf einer biologischen Winetour etwas über den Wein aus der westlichsten Ecke der Algarve zu erfahren. Oder falls Sie sich lieber sportlich begeistern möchten, bietet sich hier die Möglichkeit, Surflektionen zu nehmen. Sie haben die Wahl, Ihre ersten Schritte zu wagen oder Ihre Technik zu perfektionieren. Portugal zählt zu den besten Surfspots der Welt.

4: Salema–Sagres (ca. 20 km)

Kurze Fahrt von Salema nach Sagres. Sagres, bekannt für sein Bier und einer reichen Gastronomie mit viel Fisch, bietet auch eine eindrucksvolle und wunderschöne Natur. Mit dem inbegriffenen Seekajakausflug erleben Sie hautnah unvergessliche Naturerlebnisse.

5: Sagres–Aljezur (ca. 50 km)

Traumhaft schöne Strecke entlang des südwestlichen Alentejo und des Costa-Vicentina-Naturparks. Unternehmen Sie einen Spaziergang am einsamen Sandstrand «Praia da Cordoama» oder besuchen Sie den bekannten «Praia da Bordeira» mit einer der schönsten Brandungen an der Westküste der Algarve. Die Region könnte man auch mit einer geführten E-Bike-Tour erkunden.

6: Aljezur–Sao Marcos da Serra (ca. 65 km)

Fahrt durch das hügelige Inland vorbei an kleinen Dörfern und einer wunderschönen Landschaft. Hier im grünen Herzen der Algarve lohnt es sich, eine Wanderung durch die Serra de Monchique zu unternehmen. Zu den beliebtesten Wanderungen in dieser Region gehört der Aufstieg ab dem Dorf Monchique auf den Foia und den Picota. Die Belohnung ist ein spektakulärer Blick über die Hügel bis hin zum Meer.

7: Sao Marcos da Serra–Flughafen Faro (ca. 50 km)

Kurze Fahrt zurück an den Ausgangsort.

Rückreise in die Schweiz oder individuelle Fortsetzung Ihrer Reise.

Gut zu wissen
  • Entdecken Sie die besten Bio-Weinberge und Produkte auf einem Privatausflug ab Salema.
  • Verlängern Sie Ihren Aufenthalt an der Algarve. Gerne beraten wir Sie.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch