Reiseart
  • Gruppen
  • Privat
Reisetyp
  • Kultur & Geschichte
  • Genuss
Unterkunft
  • Basic
  • Komfort

Limas Gaumenfreuden

Peru (Peru) > Lima

4 Tage/3 Nächte – ab/bis Lima
täglich als Zubucher- oder Privatreise

Die peruanische Küche gehört zu einer der besten und vielfältigsten der Welt. Mittelpunkt dieses kulinarischen Genusses ist Lima, wo Traditionen, andine Zutaten und moderne Fusion aufeinander treffen und einzigartig miteinander kombiniert werden. Erleben Sie auf dieser Reise eine Geschmacksexplosion.

ab CHF 611.- pro Person

4 Tage/3 Nächte – ab/bis Lima

täglich als Zubucher- oder Privatreise

Englisch bzw. Deutsch

Inbegriffen

  • 3 Übernachtungen in der gewählten Hotelkategorie
  • 3x Frühstück, 1x Mittagessen, 3x Nachtessen
  • Lokale Englisch (Zubucher) bzw. Deutsch (Privat) sprechende Reiseleitung
  • Alle Transfers

Highlights

  1. Traditionell peruanische Gourmetspezialitäten
  2. Erfrischender Pisco Sour
  3. Nachtessen in einem antiken Restaurant

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Lima

Anreise und Transfer zum Hotel. Am Nachmittag Besuch des «magischen Wasserkreislaufes», einem der grössten Brunnen-Systeme der Welt. Freuen Sie sich nach diesem Spektakel auf ein genussvolles Nachtessen, begleitet von einer traditionellen Tanzshow.

2: Stadtbesichtigung & Kochkurs

Morgens Stadtbesichtigung, u.a. mit Besuch der Altstadt mit ihren faszinierenden historischen Gebäuden und dem Larco-Museum. Am Nachmittag lernen Sie in einem ca. 3-stündigen Kochkurs, wie man traditionelle peruanische Gerichte zubereitet. Nach der Verkostung Ihres selbst gezauberten Nachtessens Rückkehr zum Hotel.

3: Marktbesuch, Pisco Sour & Ceviche

Heute besuchen Sie den modernen San-Isidro-Markt. Nehmen Sie die Gelegenheit wahr und probieren Sie exotische Früchte wie beispielsweise Lucuma, Pitahaya oder die süsse Cherimoya – eine kulinarische Verführung. Danach lockt die salzige Meeresbrise: In einem Restaurant direkt an der Küste erlernen Sie die Zubereitung des erfrischenden Pisco Sour, Perus Nationalgetränk, und des typischen Ceviches. Nach diesem köstlichen Mittagessen Transfer zum Hotel und Nachmittag zur freien Verfügung. Abholung im Hotel und Nachtessen in einer unvergleichlichen Umgebung. Innerhalb des Komplexes einer Adobe-Pyramide, welche von Limas Ureinwohnern vor über 1500 Jahren erbaut wurde, befindet sich ein aussergewöhnliches Restaurant im rustikalen Kolonialstil. Am herrlichsten ist es, das Essen auf der überdachten Terrasse einzunehmen. Geniessen Sie ein kreatives Menü mit würzigen Einflüssen aus der peruanisch-kreolischen Küche.

4: Lima

Weiterreise.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch