Reine Rorbuer

Norwegen > Lofoten

ab CHF 140.- pro Person
für 1 Nacht, Ohne Mahlzeiten
35 Rorbuer

Die ehemaligen Fischerhütten wurden umfassend renoviert, haben jedoch von ihrem Charme nichts verloren. Von hier lassen sich unzählige Ausflüge und Aktivitäten unternehmen.

Hotelbeschrieb und Lageplan

Lage

Der kleine Fischerort Reine liegt im süd-westlichen Teil der Lofoten-Inseln und ist umgeben von einer einmaligen Landschaft; die imposanten Lofoten-Gipfel und der Reinefjord mit glasklarem Wasser prägen das Bild. Ein idealer Ort für weitere Ausflüge in die nähere Umgebung. Die Autofähre nach Bodø ist in nur etwa 7 km erreichbar. Der Flugplatz in Leknes ist 58 km und derjenige von Svolvær 126 km entfernt.

Charakter

Die ehemaligen Fischerhütten wurden umfassend renoviert, haben jedoch von ihrem Charme nichts verloren. Von hier lassen sich unzählige Ausflüge und Aktivitäten unternehmen.

Infrastruktur

Im Haupthaus, das ursprünglich der Laden des Ortes war, befinden sich die Réception und das Restaurant Gammelbua, das frische und lokale Gerichte serviert. An der Réception können auch Boote und Fahrräder gemietet werden. Geführte Ausflüge zum Fischen und Wandern können ebenfalls vor Ort gebucht werden.

Unterkunft

Die 35 unterschiedlich grossen Rorbuer sind freundlich und zum Teil mit alten Möbelstücken eingerichtet. Sie verfügen über Schlafzimmer mit Einzel-, Doppel- oder Kajütenbetten, Dusche, WC, Wohnzimmer und Kochecke. Die Lage der Rorbuer ist auch innerhalb der verschiedenen Kategorien unterschiedlich und kann nicht immer im Voraus bestimmt werden. Mehrheitlich hat man aber einen schönen Blick auf das Wasser und die umliegenden Berge.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 95 11 oder direct@travelhouse.ch