Reiseart
  • Privat
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
Unterkunft
  • Basic

Rio San Juan und Solentiname

Nicaragua > Managua

4 Tage/3 Nächte – ab Granada bis Managua
täglich als Privatreise (öffentliche Boottransfers)

Diese abenteuerliche Reise kombiniert den Rio San Juan, welcher Nicaragua mit Costa Rica verbindet, mit dem friedlichen Inselarchipel Solentiname im Nicaraguasee. Ein Natur-Erlebnis im noch authentischen Süden des Landes.

ab CHF 1148.- pro Person

4 Tage/3 Nächte – ab Granada bis Managua

täglich als Privatreise (öffentliche Boottransfers)

Englisch (Tag 2 & 3)

Inbegriffen

  • 3 Übernachtungen in einfachen Hotels oder Lodges
  • 3x Frühstück, 2x Mittagessen, 2x Nachtessen
  • Lokale Englisch sprechende Reiseleitung (Tag 2 & 3)
  • Rücktransfer

Highlights

  1. Rio San Juan
  2. Indio-Maiz-Biological-Reservat
  3. Inselarchipel Solentiname

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Granada–Rio

San Juan

Fahrt nach San Carlos. Von dort geht es in einem öffentlich Boot ca. 1,5 Stunden flussabwärts zur Sabalos Lodge.

2: Rio San Juan

Ausflug zur spanischen Festung El Castillo, die früher die Stadt Granada vor englischen Piraten schützte. Danach entdecken Sie per Kanu das Indio-Maiz-Biological-Reservat.

3: Rio San Juan–Solentiname

Per Boot setzen Sie Ihre Reise bis zum Nicaraguasee fort. Dort entdecken Sie das Naturreservat Los Guatuzos und gelangen zum einfachen, aber charmanten Solentiname-Inselarchipel, umgeben von tropischer Vegetation.

4: Solentiname–Managua

Rückfahrt per Boot nach Colon und Landtransfer nach Managua.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch