Reiseart
  • Unbegleitete Rundreisen
Reisetyp
  • Natur
Unterkunft
  • Basic

Stewart Island

Neuseeland > Südinsel > Stewart Island

2 Tage/1 Nacht – ab/bis Invercargill
täglich

Rakiura, «Himmelsleuchten», heisst die «dritte Insel» Neuseelands in der Sprache der Maori, wohl wegen der traumhaften Sonnenuntergänge. Stewart Island ist Natur pur, die Wildnis so urtümlich wie vor Jahrtausenden. Einzigartige Erlebnisse warten auf Sie!

ab CHF 429.- pro Person

2 Tage/1 Nacht – ab/bis Invercargill

täglich

Inbegriffen

  • 1 Übernachtung in einer lokalen Lodge
  • 1x Frühstück
  • Flüge ab/bis Invercargill
  • Ausflüge

Highlights

  1. Stewart & Ulva Island

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Invercargill–Stewart

Island

Ein 20-minütiger Flug mit Panoramasicht auf die Foveaux Strait und das Inselparadies bringt Sie nach Oban, dem Hauptort. Nachmittags erreichen Sie mit einer 10-minütige Bootsfahrt das Vogelparadies Ulva Island. Auf der geführten 4-stündigen Wanderung durch den Regenwald lernen Sie bedrohte Vögel und rare Pflanzen kennen. Mit etwas Glück können Sie sogar Kiwis in freier Wildbahn erleben.

2: Stewart Island–Invercargill

40-minütige Fahrt im Wassertaxi der Küste entlang nach Port William. Während der Küstenwanderung geniessen Sie die friedliche Stille und Ausblicke auf die Südinsel. Halten Sie den Fotoapparat bereit: Die malerische Landschaft bietet viele lohnende Motive. Am Nachmittag fliegen Sie zurück nach Invercargill.

Gut zu wissen
  • Die Reise wird ab 4 Personen durchgeführt.
  • Unterkunft: Stewart Island Lodge (B&B) oder Bay Motel (Superior)

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch