Reiseart
  • Unbegleitete Rundreisen
Reisetyp
  • Aktiv- & Sportreisen
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic

New Zealand Bike & Drive

Neuseeland > Nordinsel (Südinsel) > Auckland

24 Tage/23 Nächte – ab Auckland bis Christchurch oder umgekehrt
täglich als individuelle Mietwagenrundreise

Neuseeland aktiv auf zwei Rädern entdecken? Kein Problem – diese Reise ist die perfekte Kombination aus Unabhängigkeit, Komfort und sportlich aktiven Tagen. Dabei entdecken Sie die Höhepunkte und schönsten Nationalparks Neuseelands. Entlang der geplanten Route und an den einzelnen Tageszielen haben Sie die Gelegenheit, die Regionen auf gemächlichen Fahrradausflügen oder anspruchsvollen Biketouren in der atemberaubenden Natur zu entdecken.

ab CHF 4392.- pro Person

24 Tage/23 Nächte – ab Auckland bis Christchurch oder umgekehrt

täglich als individuelle Mietwagenrundreise

Inbegriffen

  • 23 Nächte in der gewählten Kategorie: Touristenklasse/B&B oder Mittelklasse/B&B
  • Mietwagen inkl. unlimitierten Kilometern, Standardversicherung und Einweggebühr
  • Mountainbike inkl. Versicherung
  • Fahrradträger oder Fahrradtasche
  • Fähre von Wellington nach Picton
  • Unbegleitete Bike-Tour entlang des Otago Central Rail Trail inkl. Transport, Mittagessen und Snack

Highlights

  1. Coromandel-Halbinsel
  2. Rotorua
  3. Tongariro National Park
  4. Hauptstadt Wellington
  5. Abel Tasman National Park
  6. Punakaiki / Paparoa National Park
  7. Gletscherwelt an der Westküste
  8. Wanaka und Queenstown
  9. Otago Central Rail Trail
  10. Lake Tekapo / Mount Cook NP

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Auckland

Begrüssung und Transfer zu Ihrem Hotel.

2: Auckland–Coromandel-Halbinsel (260 km)

Nach der Übernahme des Mietwagens und der Fahrräder geht es los Richtung Coromandel.

3–4: Coromandel-Halbinsel–Rotorua

(220 km)

Sie erreichen Rotorua, bekannt für spektakuläre Geysire und kochende Schlammlöcher, aber auch als Zentrum der Maori-Kultur. Radeln Sie dem See entlang oder auf herausfordernden Mountainbike-Tracks im Whakarewarewa Forest.

5–6: Rotorua–Tongariro NP (220 km)

Fahrt zum Lake Taupo und den Huka-Wasserfällen. Möglichkeit zu einer gemütlichen Fahrradtour. Im Tongariro-Nationalpark, berühmt für seine drei Vulkane, stehen Ihnen verschiedene Radtouren zur Auswahl.

7–8: Tongariro NP–Wellington (320 km)

Via das Weingebiet von Martinborough erreichen Sie die Landeshauptstadt. Lernen Sie die lebhafte Restaurant- und Cafészene und das Nationalmuseum Te Papa kennen.

9: Wellington–Blenheim (35 km)

Fährüberfahrt durch die Cook Strait und die zauberhaften Marlborough Sounds nach Picton. Heute übernachten Sie auf einem Weingut.

10–11: Blenheim–Nelson

(120 km)

Fahrt in die Künstlerstadt Nelson. Unternehmen Sie eine Fahrradtour in der Umgebung oder besuchen Sie den Abel-Tasman-Nationalpark.

12–13: Nelson–Punakaiki (320 km)

Sie reisen an die wildromantische Westküste. Besuch einer Robbenkolonie und der Pfannkuchenfelsen.

Erkunden Sie die einzigartige Wildnis des Paparoa-Nationalparks per Fahrrad oder zu Fuss.

14: Punakaiki–Franz Josef (230 km)

Ziel des heutigen Tages ist der Franz-Josef-Gletscher, der sich von 2500 m bis in den Regenwald hinunter zieht.

15–16: Franz Josef–Wanaka

(290 km)

Auf der Weiterfahrt entlang der Küste können Sie auf kurzen Wanderungen mit etwas Glück Robben und Delfine beobachten. Am nächsten Tag gemütliche Radtour entlang des Lake Wanaka.

17–18: Wanaka–Queenstown (70 km)

Queenstown gilt als «Action-Hauptstadt» des Landes. L

assen Sie sich vom grossen Aktivitätenangebot animieren

oder machen Sie einen Ausflug zum Milford Sound. Wer auf seine zwei Räder nicht verzichten möchte, dem sei eine Tour nach Arrowtown und ins Gibbston Valley empfohlen.

19: Queenstown–Clyde (90 km)

Der «Otago Central Rail Trail» folgt einem ehemaligen Eisenbahntrassee durch einsame Landschaften Otagos. Heute können Sie einen Teil des Trails per Fahrrad erkunden.

20–21: Clyde–Twizel (160 km)

Über Cromwell und den Lindis-Pass fahren Sie ins «MacKenzie Country». In der von den Südalpen und tiefblauen Seen geprägten Landschaft können unterschiedliche Fahrradtouren unternommen werden.

22: Twizel–Lake Tekapo (60 km)

Erkunden Sie die Umgebung des Lake Tekapo per Rad oder geniessen Sie die Aussicht vom Mt. John aus auf den See.

23–24 Lake Tekapo–Christchurch (130 km)

Fahrt durch die Canterbury-Ebene in die «Garden City». Rückgabe der Räder und des Mietwagens.

Gut zu wissen
  • Inbegriffen: Mountainbike-Miete inkl. Pumpe, Schloss, Reparatur-Kit, Fahrradträger (max. 2 Fahrräder pro Fahrzeug). Fahrradträger oder Fahrradtasche.

  • Mietwagen von GO Rentals, Kategorie 4x4.

    Sie erhalten vor Ort eine ausführliche Reisedokumentation mit Kartenmaterial und Tourenvorschlägen.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch