Ile des Pins

Die Ile des Pins ist von kristallklarem Wasser und kleinen unbewohnten Inselchen umgeben und mit ihrem reichen Unterwasserleben (Langusten, Schildkröten und zahllose bunte Fische) ein Paradies für Taucher. Am Ende des 19. Jahrhunderts diente die Insel als französische Sträflingskolonie.

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch