Reiseart
  • Kleingruppen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
Unterkunft
  • Komfort
  • Premium

Scenic Namibia

Namibia > Windhoek

8 Tage/7 Nächte – ab/bis Windhoek
an fixen Daten als Flugsafari, mindestens 2/maximal 8 Teilnehmer

Auf dieser Flugsafari tauschen Sie für einmal den Blickwinkel und betrachten Namibia aus der Vogelperspektive. Denn von oben sehen die unvergleichlichen Landschaften des Fish River Canyon, die Dünen im Sossusvlei, das Damaraland und der Etosha-Nationalpark noch spektakulärer aus. Auch das deutsche Städtchen Swakopmund hat vieles zu bieten. Ein wahrer Genuss.

8 Tage/7 Nächte – ab/bis Windhoek

an fixen Daten als Flugsafari, mindestens 2/maximal 8 Teilnehmer

Englisch

Inbegriffen

  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 7x Frühstück, 5x Nachtessen
  • Englisch sprechender Pilot

Highlights

  1. Fish River Canyon
  2. Sossusvlei-Sanddünen
  3. Küstenstädtchen Swakopmund
  4. Szenenreiches Damaraland
  5. Etosha-Nationalpark

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Fish River Canyon

Sie verlassen Windhoek um ca. 8 Uhr in einem Kleinflugzeug und fliegen in südwestlicher Richtung am Rand der Kalahari-Wüste entlang. So bekommen Sie einen ersten Eindruck der Weite und Schönheit Namibias. Noch weiter südlich landen Sie in der Halbwüste Nama Karoo, wo sich auch der Fish River Canyon befindet.

2–3: Sossusvlei

Heute besichtigen Sie den Fish River Canyon, der sich mit einer Länge von 161 km und einer Tiefe von 550 m majestätisch durch die Landschaft zieht. Anschliessend fliegen Sie Richtung Westen in die Namib-Wüste und können den Canyon während des Fluges auch von oben betrachten. Die Namib-Wüste ist die älteste Wüste der Erde und die Dünen, die in ganz eigener Form in die Höhe ragen, zählen zu den höchsten und bekanntesten ihrer Art.

4: Swakopmund

Im Verlauf des morgens Fahrt zu den Sossusvlei-Dünen. Sie haben genügend Zeit, einige der höchsten Dünen zu besteigen und die Aussicht auf die spektakuläre Landschaft des Sossusvlei zu geniessen. Nach einem Besuch des Sesriem Canyon geht die Reise entlang der atlantischen Küste weiter nach Swakopmund.

5: Atlantischer Ozean, Damaraland

Nach dem Frühstück steht ein Ausflug an die Küste in Walvis Bay auf dem Programm. Sie lernen Namibia von einer anderen Seite kennen und bewegen sich von den Dünen weg, auf die raue See. Mit etwas Glück sehen Sie heute sogar einen der grossen Tümmler, während Sie kalten Schaumwein trinken und die lokalen Austern geniessen. Ihre Reise bringt Sie weiter ins szenenreiche, einsame Damaraland.

6-7: Umgebung Etosha-Nationalpark

Entdecken Sie heute die einzigartige Umgebung von Twyfelfontein mit den prähistorischen Fels-Galerien, den Orgelpfeifen, dem verbrannten Berg sowie dem versteinerten Wald. Anschliessend folgt ein kurzer Flug zum Eingang des Etosha-Nationalparks, wo Sie übernachten.

Früh morgens erkundigen Sie in einem offenen Fahrzeug den Etosha-Nationalpark. Die Etosha-Pfanne beinhaltet mehrere Wasserlöcher, wo sich unzählige Wildtiere zur Tränke treffen und perfekt beobachten lassen. Im Park sind 114 verschiedene Wildtier- und 340 unterschiedliche Vogelarten beheimatet.

8: Windhoek

Nach dem Frühstück geht Ihr Flug zurück nach Windhoek, wo Sie zu Ihrem Hotel gefahren werden oder Ihre Reise ab dem späten Nachmittag individuell fortsetzen können.

Gut zu wissen
  • Gäste ab 12 Jahren willkommen. Täglich gegen Aufpreis als private Exklusivreise buchbar. Wir empfehlen aufgrund des frühen Tourbeginns eine Nacht vor der Reise in Windhoek zu verbringen. Rückflüge und Weiterflüge ab Windhoek sind erst ab 18 Uhr möglich.Gepäckbeschränkung von 10 kg pro Person in weichen Taschen.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch