Little Kulala Camp

Namibia > Der Süden Namibias > Sossusvlei & Sesriem

ab CHF 963.- pro Person
für 1 Nacht, Vollpension
11 Villen

Little Kulala ist das luxuriöseste Camp im Sossusvlei-Gebiet. Reisende, die herzliche Gastfreundschaft, erstklassige Einrichtungen und die Nähe der imposanten Sanddünen suchen, finden hier ein Bijou, das keine Wünsche offen lässt.

Hotelbeschrieb und Lageplan

Lage

Das Camp liegt auf einem 37 000 ha grossen, privaten Konzessionsgebiet im Namib Naukluft Park, ca. 17 km südlich von Sesriem.

Charakter

Little Kulala ist das luxuriöseste Camp im Sossusvlei-Gebiet. Reisende, die herzliche Gastfreundschaft, erstklassige Einrichtungen und die Nähe der imposanten Sanddünen suchen, finden hier ein Bijou, das keine Wünsche offen lässt.

Infrastruktur

Haupthaus mit Restaurant, Bar, Weinkeller, Bibliothek, Boutique, Innen- und Aussenlounge sowie einem Pool. Ein Wasserloch bietet die Gelegenheit, Wildtiere zu beobachten.

Unterkunft

Neutrale Farben und eine gelungene Architektur lassen die Unterkünfte mit der Landschaft verschmelzen. Alle Villen sind klimatisiert, haben eine Innen- und Aussenlounge, Bad/WC und Aussendusche, Minibar, Safe, eine Veranda mit einem Bassin sowie eine Dachterrasse mit Himmelbett. Das Camp verfügt über eine Familien-Villa.

Unterhaltung / Aktivitäten

Frühmorgendliche Pirschfahrten (durch ein privates Tor) zu den Dünen des Sossusvlei sowie Wanderungen zur Erkundung der Wüstenvegetation und -tiere.

Gut zu wissen
  • Das Camp organisiert Ballonsafaris gegen Aufpreis.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch

Aktuelle Information zum Corona-Virus

Aufgrund der neusten weltweiten Entwicklungen in Zusammenhang mit dem Coronavirus hat sich Hotelplan Group entschieden, das Reiseprogramm neu bis und mit 14. Juni 2020 auszusetzen. Alle bereits gebuchten Pauschalreisen von Travelhouse bis zum genannten Datum werden kostenlos annulliert. Einzelleistungen, die bei Travelhouse gebucht wurden, werden ebenfalls annulliert. Dem Kunden wird in diesem Fall die Rückerstattungen des Leistungsträgers vergütet. Neubuchungen werden erst wieder für Ferien ab 15. Juni 2020 entgegengenommen.

Änderungen der oben genannten Annullationsbedingungen werden unverzüglich publiziert.