Reiseart
  • Kleingruppen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
Unterkunft
  • Komfort

Klassische Namibia-Rundreise

Namibia > Windhoek

10 Tage/9 Nächte – ab/bis Windhoek
an fixen Daten als Gruppenreise, mindestens 2/maximal 8 Teilnehmer

Namibia ist ein Synonym für unbegrenzte Weite und phänomenale Leere. Der Reiz liegt in den wogenden Dünenlandschaften, den goldenen grasbewachsenen Ebenen und den kargen Geröllflächen. Am Küstenstreifen zwischen Namib-Wüste und Atlantik sind die Naturgewalten, Wasser und Erde, in einem faszinierenden und unendlichen Tanz miteinander verbunden. Der Norden Namibias mit dem bizarren Damaraland und dem Tierparadies Etosha bietet weitere Highlights. Erleben Sie diese mit einer Kleingruppe in komfortablen Unterkünften.

ab CHF 2996.- pro Person

10 Tage/9 Nächte – ab/bis Windhoek

an fixen Daten als Gruppenreise, mindestens 2/maximal 8 Teilnehmer

Deutsch, Englisch

Inbegriffen

  • 9 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 9x Frühstück
  • 6x Nachtessen
  • 4x leichtes Mittagessen

Highlights

  1. Sossusvlei-Sanddünen
  2. Damaraland
  3. Etosha-Nationalpark

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Windhoek-Umgebung

Abholung am Flughafen und Fahrt zu Ihrer Lodge, einem Ort der Ruhe und Entspannung.

Die Gegend frappiert mit üppigen Wildbeständen, zahlreichen Vogelarten und Pflanzenvielfalt.

Am Nachmittag können Sie Ihre erste Pirschfahrt (gegen Aufpreis) unternehmen.

2–3: Namib-Wüste

Die Reise führt in Richtung Namib, der ältesten Wüste der Erde. Trotz lebensfeindlicher Bedingungen wird hier Wein angebaut. Geniessen Sie eine Weinprobe mit Käseplatte inmitten dieser grandiosen Landschaft. Frühmorgens erkunden Sie das berühmte Sossusvlei, eine Lehmbodensenke umgeben von einigen der höchsten Sanddünen der Welt. Die Besteigung einer der Dünen bietet Ihnen ein unvergessliches Erlebnis.

4–5: Swakopmund

Fahrt durch den Ghaub- und Kuiseb-Canyon und die Namib-Wüste nach Swakopmund, einem kleinen Küstenstädtchen am Atlantischen Ozean. Unterwegs Besuch der Welwitschia-Fläche und Mondlandschaft. In Swakopmund verfügen Sie über freie Zeit, um an einer der vielen Aktivitäten teilzunehmen oder einfach die Stadt zu geniessen.

6: Damaraland

Fahrt in nördlicher Richtung ins szenenreiche Damaraland. In Twyfelfontein und Umgebung besuchen Sie die prähistorischen Fels-Galerien, den Versteinerten Wald, die Orgelpfeifen, eine Gruppe senkrecht ineinander verschobener Basaltblöcke sowie den Verbrannten Berg.

7–8: Etosha-Nationalpark

Fahrt in den bekannten Etosha-Nationalpark. Geniessen Sie das einmalige Erlebnis, während der Pirschfahrten (im geschlossenen Fahrzeug) die vielfältige Tierwelt zu beobachten. Wildarten wie Spitzmaulnashörner, Elefanten, Zebras, Giraffen sowie zahlreiche Antilopenarten und viele Vögel sind im Park beheimatet. Mit etwas Glück können auch Geparden und Löwen gesichtet werden.

9: Windhoek

Rückfahrt über die Minenstadt Tsumeb und Otjiwarongo nach Windhoek. In Windhoek können Sie an einer Stadtbesichtigung (gegen Aufpreis) teilnehmen. Anschliessend Transfer zu Ihrem Hotel.

10: Windhoek

Transfer zum Flughafen oder Fortsetzung der Reise nach Ihrer Wahl.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch