Damara Mopane Lodge

Namibia > Damaraland

ab CHF 114.- pro Person
für 1 Nacht, Frühstück
55 Chalets

Die im Lehmbaustil unter Mopane-Bäumen errichtete Lodge wurde der Bauweise eines typisch afrikanischen Dorfes nachempfunden. Einen Einblick in die lokale Kultur bieten die diversen Wände, die von einheimischen Künstlern mit Motiven der Felsgravuren von Twyfelfontein verziert wurden.

Hotelbeschrieb und Lageplan

Lage

An der Pforte zum szenenreichen Damaraland, etwa 20 km östlich von Khorixas.

Charakter

Die im Lehmbaustil unter Mopane-Bäumen errichtete Lodge wurde der Bauweise eines typisch afrikanischen Dorfes nachempfunden. Einen Einblick in die lokale Kultur bieten die diversen Wände, die von einheimischen Künstlern mit Motiven der Felsgravuren von Twyfelfontein verziert wurden.

Infrastruktur

Die Lodge verfügt über ein Restaurant, das täglich frische Kräuter und Gemüse aus dem eigenen Garten verwendet. Weiter steht den Gästen ein Pool zur Erfrischung zwischen den Aktivitäten zur Verfügung. An einem Aussichtspunkt lassen sich atemberaubende Sonnenuntergänge geniessen.

Unterkunft

Die Chalets liegen inmitten des Gemüse- und Kräutergartens, der auch die Restaurantküche versorgt. Alle Chalets verfügen über eine Klimaanlage, Dusche, WC und eine private Veranda.

Unterhaltung / Aktivitäten

Die Lodge ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge nach Twyfelfontein, zum Versteinerten Wald, zur Vingerklip-Felssäule oder zu weiteren Attraktionen im Damaraland.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch