Camp Kipwe

Namibia > Damaraland

ab CHF 285.- pro Person
für 1 Nacht, Halbpension
9 Bungalows und Suite

Das Camp wird vom gleichen Besitzer betrieben wie das erfolgreiche Mowani Camp und steht diesem in nichts nach. Der Stil von Mowani wurde übernommen und so ein modernes, persönliches und luxuriöses Camp in einer atemberaubenden Landschaft geschaffen. Ein wahrer Geheimtipp in einer faszinierenden Gegend.

Hotelbeschrieb und Lageplan

Lage

Das moderne Camp Kipwe liegt 4 km vom Schwestercamp Mowani Mountain entfernt. Von Uis und Khorixas sind es 130 km bis zum Camp.

Charakter

Das Camp wird vom gleichen Besitzer betrieben wie das erfolgreiche Mowani Camp und steht diesem in nichts nach. Der Stil von Mowani wurde übernommen und so ein modernes, persönliches und luxuriöses Camp in einer atemberaubenden Landschaft geschaffen. Ein wahrer Geheimtipp in einer faszinierenden Gegend.

Infrastruktur

Der Hauptaufenthaltsbereich besteht aus Réception, Souvenirgeschäft, einer gemütlichen Lounge, Essbereich, Bar, Pool sowie einer Boma.

Unterkunft

Rietgedeckte Bungalows mit einem Bassin auf der Terrasse sowie einer Suite. Die Suite verfügt zudem über eine private Lounge, Sat.-TV und eine Minibar. Ein Wäscheservice ist bei der Suite ebenfalls inklusive. Von Ihrer Terrasse geniessen Sie atemberaubende Ausblicke.

Unterhaltung / Aktivitäten

Pirschfahrten im offenen Fahrzeug mit qualifiziertem Ranger und Ausflüge nach Twyfelfontein (buch- und zahlbar vor Ort). Twyfelfontein ist der reichste Fundort an Felsgravuren in Namibia, seit 1952 ein «National Monument» und seit 2006 das erste und bislang einzige UNESCO-Weltnaturerbe des Landes.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch