Reiseart
  • Unbegleitete Rundreisen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
  • Genuss
Unterkunft
  • Basic

Sabores de Mexico

Mexiko > Mexico City

15 Tage/14 Nächte – ab Mexiko City bis Cancun bzw. Riviera Maya
täglich als Mietwagenrundreise

Eine einzigartige Reise für Feinschmecker und Kulturinteressierte. Erkunden Sie das koloniale Mexiko sowie einen Teil der Halbinsel Yucatan mit dem Mietwagen. Auf Ihrer Route kommen Sie an geschichtsträchtigen Ruinenstätten vorbei, bewundern die traumhafte Natur, aber auch der kulinarische Genuss bleibt nicht auf der Strecke. Sie lernen viel über lokale Produkte und werden in ausgesuchten Restaurants die einheimische Küche geniessen.

ab CHF 2086.- pro Person

15 Tage/14 Nächte – ab Mexiko City bis Cancun bzw. Riviera Maya

täglich als Mietwagenrundreise

Inbegriffen

  • 14 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 14x Frühstück, 7x Nachtessen
  • Stadtbesichtigung Mexiko City

Highlights

  1. Ruinenstätte El Tajin
  2. Hafenstadt Veracruz
  3. Pueblo Magico Coatepec
  4. Mayastätte Uxmal und Chichen Itza
  5. Produktion/Tasting: Käse, Wein, Vanille, Kaffee, Kakao
  6. Nachtessen in ausgewählten Restaurants

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Mexiko City

Anreise und Transfer ins Hotel.

2: Mexiko City

Stadtbesichtigung mit einem Driver-Guide inklusive dem Besuch des Museo Nacional de Antropologia und des einzigen Schlosses Nordamerikas, dem Schloss Chapultepec. Am Abend erwartet Sie das Restaurant Dulce Patria im edlen Stadtviertel Polanco zum Nachtessen. Traditionelle Gerichte werden hier von der Inhaberin Martha Ortiz modern interpretiert.

3: Mexiko City–Queretaro

(ca. 2,5 Std.) Mietwagenübernahme. Fahrt nach Queretaro, einer geschichtsträchtigen Stadt, die UNESCO-Weltkulturerbe ist. Heute Abend ist für Sie im Café-Restaurant Mariposa ein Tisch reserviert. Geniessen Sie schmackhafte und liebevoll zubereitete Speisen und Köstlichkeiten aller Art.

4: Queretaro–Bernal–Ezquiel Montes–Queretaro (ca. 3,5 Std.)

Heute empfehlen wir Ihnen den Besuch der Rancho Santa Marina, welche bekannt für ihren Schafskäse ist. Auch einen Spaziergang durch das malerische Kolonialstädtchen Bernal sollten Sie nicht verpassen sowie den Besuch des Weingutes DE COTE. Das Nachtessen nehmen Sie heute im Restaurant Tikua ein, bekannt für traditionelle, authentische Küche.

5: Queretaro–Tula de Allende–Poza

Rica (ca. 5,5 Std.) Auf dem Weg nach Poza Rica empfehlen wir Ihnen die Besichtigung der Atlanten von Tula, der einstigen Hauptstadt der Tolteken.

6: Poza Rica–El Tajin–Gutierrez Zamora–Nautla

(ca. 2,5 Std.)

Besuch der Ruinenstätte El Tajin, ein besonderer Höhepunkt Ihrer Reise. Wenn Sie die Anlage richtig erforschen möchten, planen Sie genügend Zeit ein, da diese 60 ha gross ist. Anschliessend empfehlen wir Ihnen einen Stopp in Gutierrez Zamora, wo Sie alles über die Vanille-Pflanze erfahren.

7: Nautla–Quiahuiztlan–Cempoala–Veracruz

(ca. 3 Std.)

Der Küste entlang fahren Sie zur archäologischen Zone Quiahuiztlan, welche am Fusse einer markanten vulkanischen Felsnadel liegt. Weiter Richtung Veracruz fahren Sie an der von Totonaken erbauten Anlage Cempoala vorbei, welche einst zu den grössten Siedlungen zählte. Entdecken Sie anschliessend die geschichtsträchtige Hafenstadt Veracruz, wo Sie heute im berühmtesten Café Mexikos zu Abend essen.

8: Veracruz–Coatepec (ca. 2 Std.)

Besuchen Sie das Cafetal Apan, welches 2003 gegründet wurde, um die lokale Kaffeekultur zu fördern. Im Kaffee-Museum erfahren Sie alles Wissenswerte über den Anbau, die Röstung und die Zubereitung der «goldenen Bohne». Auch die Stadt Coatepec, ein «Pueblo Magico», hat einiges zu bieten.

9: Coatepec–Xalapa–Cantona–Puebla (ca. 3 Std.)

Besichtigung des Anthropologischen Museums Xalapa. Weiterfahrt zur archäologischen Stätte von Cantona (Haus der Sonne); der Rundgang ist ca. 3 km lang. In Puebla werden Sie heute im Restaurant Augurio ein schmackhaftes Nachtessen zu sich nehmen.

10: Puebla–Teotihuacan–Mexiko City–Merida (ca. 3,5 Std.)

Spaziergang durch das farbenprächtige Puebla. Auf der Rückfahrt nach Mexiko City empfehlen wir Ihnen einen Besuch der gewaltigen Pyramidenanlage von Teotihuacan. Fahrt zum Flughafen und Abgabe des Mietwagens. In Merida Übernahme des neuen Mietwagens und Fahrt in Ihr Hotel.

11: Merida–Celstun–Yaxcopoil–Merida

(ca. 3,5 Std.) Fahren Sie nach Celestun und unternehmen Sie eine Bootstour zu den Rosa-Flamingos. Anschliessend können Sie die Hacienda Yaxcopoil besichtigen, welche aus dem 17. Jahrhundert stammt. Lassen Sie den Abend im edlen Restaurant Rosas & Xocolate ausklingen, einer hervorragenden Adresse für jeden Feinschmecker.

12: Merida

Erkunden Sie das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum Yucatans. Im Gran Museo del Mundo Maya lernen Sie viel über die yucatekische Bevölkerung. Ein ganz besonderes Erlebnis ist auch die Herstellung der Salsa Picante Dezemul, welche Sie im Haus von Donateila Amanda Cruz Argaez selber miterleben können.

13: Merida–Uxmal–Merida

(ca. 3 Std.) Unternehmen Sie einen Tagesausflug nach Uxmal und tauchen Sie ein in die Geschichte der spätklassischen Maya-Epoche. Ein Besuch des Ecomuseo del Cacao ist auch sehr empfehlenswert. Dort erfahren Sie Interessantes über die Geschichte des Kakaos und dessen mystischer Verbindung mit der Maya-Kultur. Eines der besten Fischrestaurants Mexikos wartet heute Abend auf Sie.

14: Merida–Homun–Chichen

Itza (ca. 3 Std.) Erkunden Sie die faszinierende «Unterwelt» der Halbinsel Yucatan. Freuen Sie sich auf sieben ganz unterschiedliche Cenoten. Am Nachmittag steht die Kultstätte Chichen Itza auf dem Programm. Auch die am Abend stattfindende Sound & Light Show ist empfehlenswert.

15: Chichen Itza–Vallodolid–Cancun (ca. 3 Std.)

Spaziergang durch die Kolonialstadt Vallodolid und Besuch des Mercado Municipal. Weiterfahrt nach Cancun/Riviera Maya und Abgabe des Mietwagens.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch