Reiseart
  • Privat
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic

Spektakuläre Filmkulissen

Marokko > Marrakesch

7 Tage/6 Nächte – ab/bis Marrakesch
täglich als Privatrundreise, mindestens 2 Personen

Wieso ist Russel Crow besonders beliebt in Ait Ben Haddou? Wo liegen die Drehorte von Yunkai, Pentos und Astapor aus «Game of Thrones»? Ein tibetisches Kloster im Hohen Atlas? Auf der Suche nach den bekanntesten Drehorten Marokkos erhalten Sie die Antworten auf diese Fragen und viel mehr. Eine Reise zu den schönsten Filmkulissen des Landes.

ab CHF 1775.- pro Person

7 Tage/6 Nächte – ab/bis Marrakesch

täglich als Privatrundreise, mindestens 2 Personen

Inbegriffen

  • 6 Übernachtungen in Hotels der gewünschten Kategorie
  • Vollpension
  • Eintritte in die Filmstudios und ins Kino-Museum
  • Kamelritt in der Wüste
  • Transport im Geländewagen
  • Französisch sprechender Chauffeur/Guide

Highlights

  1. Ksar von Ait Ben Haddou
  2. Kinostudios
  3. Kamelritt
  4. Essaouira

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Marrakesch–Ait Ben Haddou

Der bekannteste Ksar Marokkos, UNESCO-Weltkulturerbe, ist Drehort unzähliger Filme gewesen.

2: Ait Ben Haddou–Agdz

Sie besichtigen ein Filmstudio und ein Kino-Museum bei Ouarzazate, welches auch als Mollywood (Hollywood Marokkos) bekannt ist. Unterwegs nach Agdz überqueren Sie die Ausläufer des Djebel Saghros, imposante Kulisse des Films «Babel».

3: Agdz–Tamnougalt–Zagora–Wüste

Hier wurden bereits unzählige Filme gedreht: «Königin der Wüste», «Himmel über der Wüste», «Lawrence von Arabien»...Wie in einem Film werden Sie sich fühlen, wenn Sie auf dem Dromedar Richtung Sonnenuntergang reiten.

4: Wüste–Tiout–Taroudant

Auf dem Weg zum "kleinen Marrakesch" durchqueren Sie die Szenerie, in welcher der alte Film "Ali Baba und die 40 Räuber" gedreht wurde.

5: Taroudant–Essaouira

Das Städtchen am Meer war die Bühne für einige Szenen der Filme «Königreich des Himmels» und «Game of Thrones».

6: Essaouira–Imlil

Von Astapor nach Tibet, Sie fahren zum Hohen Atlas und übernachten in der Kasbah, welche als Kloster des Films «Kundun» diente.

7: Marrakesch

Transfer und Ende der Reise.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch