Reiseart
  • Gruppen
  • Privat
Reisetyp
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic
  • Komfort

Schätze Malaysias

Malaysia > Malaiische Halbinsel

7 Tage/6 Nächte – ab Kuala Lumpur bis Kuantan oder Kuala Lumpur
jeden Mittwoch als Gruppenreise, täglich als Privatreise

Das Leuchten der Tee-Sträucher im Sonnenlicht, das Glitzern der goldenen Dächer der Moscheen und die herzliche Gastfreundschaft der Bevölkerung sind nur einige der Schätze Malaysias. Entdecken Sie auf dieser abwechslungsreichen Reise weitere Glanzstücke des Landes im Herzen Südostasiens.

ab CHF 705.- pro Person

7 Tage/6 Nächte – ab Kuala Lumpur bis Kuantan oder Kuala Lumpur

jeden Mittwoch als Gruppenreise, täglich als Privatreise

Englisch, Deutsch und Französisch

Inbegriffen

  • 6 Übernachtungen in Mittelklassehotels, bei Privatreisen in der gewählten Kategorie
  • Transfers (ab/bis Hotel)
  • 6x Frühstück
  • Lokale Englisch sprechende Reiseleitung, Deutsch oder Französisch gegen Aufpreis

Highlights

  1. Teeplantagen in den Cameron Highlands
  2. Ubudiah-Moschee in Kuala Kangsar
  3. Georgetown auf Penang
  4. Malerische Ostküste

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Kuala

Lumpur–Cameron

Highlands

Am Morgen werden Sie in Ihrem Hotel abgeholt. Ziel sind die auf rund 1500 m gelegenen Cameron Highlands, ein reizvolles Erholungsgebiet und bekannt für Tee- und Gemüseanbau. Nachmittags besichtigen Sie eine Teeplantage und Fabrik sowie einen lokalen Markt.

2: Cameron Highlands–Penang

Eine angenehme Kühle erwartet Sie heute beim Erwachen in den Highlands. Fahrt ins Tiefland nach Kuala Kangsar, wo Sie bei der Ubudiah-Moschee stoppen; malerisch und ein Wahrzeichen des Landes. Eine gemächliche Bootsfahrt beschliesst Ihren Besuch dieser Sultansstadt. Gegen Abend erreichen Sie die Insel Penang über eine der längsten Brücken Asiens.

3: Penang

Lernen Sie die Altstadt von Georgetown kennen, ein UNESCO-Weltkulturerbe. Sie besichtigen zudem den grössten Buddha-Tempel des Landes und eine liegende Buddha-Statue. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

4: Penang–Kota Bahru

Die heutige Etappe führt von der West- an die Ostküste. Uralte Regenwälder, Felder, Plantagen und der grosse Stausee von Temenggor sorgen für ein abwechslungsreiches Panorama. Gegen Abend Ankunft in Kota Bahru, einem Zentrum des traditionellen Kunsthandwerks. Am Abend lohnt der Besuch des Nachtmarktes.

5: Kota Bahru–Kuala Terengganu

Viele Eindrücke bringt der Besuch des berühmten, farbenprächtigen Marktes von Kota Bahru. Der Weg nach Süden führt durch verschlafene Fischerdörfer mit ihren typischen Holzhäusern auf Stelzen.

6: Kuala Terengganu–Kuantan

In Kuala Terengganu steht die einzigartige, erst kürzlich erbaute Crystal-Moschee. Ländlich geprägt zeigt sich die Gegend auf der Weiterfahrt nach Süden. Entlang der palmengesäumten Küste erreichen Sie schliesslich Kuantan, die grösste Stadt an der Ostküste.

7: Kuantan oder Kuala Lumpur

Mit dem Transfer zum Flughafen Kuantan oder nach Kuala Lumpur endet die Rundreise oder Sie beginnen Ihre Badeferienverlängerung.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch