Malakka

Malaysia > Malaiische Halbinsel

8 Stunden – ab/bis Kuala Lumpur

Die alte Handelsstadt war im 16. Jahrhundert Treffpunkt von Kaufleuten aus dem ganzen asiatischen Raum. Gewürze, Seide, Porzellan, Zinn und Perlen zogen auch die Europäer an. 1511 wurde die Stadt zum ersten portugiesischen Aussenposten in der Region. Wir zeigen Ihnen die als UNESCO Weltkulturerbe aufgelistete Altstadt, die ehemalige portugiesische Kolonie und den Bukit China, den grössten chinesischen Friedhof ausserhalb Chinas.

Details

Täglich, Englisch sprechende Reiseleitung.

Angaben