Reiseart
  • Gruppen
Reisetyp
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Komfort

Flusskreuzfahrt auf dem Mekong

Laos

3 Tage/2 Nächte – ab/bis Pakse
jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag als Gruppenreise (mindestens 4 Personen)

Die Lebensader Südostasiens, der Mekong, ist Ihre Heimat für drei Tage auf einer äusserst geruhsamen und schönen Flussfahrt. Auf dem aus Holz gebauten Hausboot gleiten Sie ruhig und gemächlich durch den Süden von Laos.

3 Tage/2 Nächte – ab/bis Pakse

jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag als Gruppenreise (mindestens 4 Personen)

Englisch, Deutsch und Französisch

Inbegriffen

  • 2 Übernachtungen in einer Doppelkabine
  • 2x Frühstück, 3x Mittagessen, 1x Nachtessen
    Lokale Französisch und Englisch sprechende Betreuung an Bord

Highlights

  1. Khmer-Tempel Wat Phou
  2. Tempel Oum Muong
  3. Wasserfälle von Khon Phapheng

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Pakse–Wat Phou

In Pakse startet die Flussfahrt. Nachmittags erreichen Sie Champasak. Besichtigung des Wat-Phou-Tempels.

2: Oup Moung–4000 Inseln

In Huei Thamo besuchen Sie das Khmer-Heiligtum von Oup Moung. Spaziergang auf Khong Island. Im Gebiet der 4000 Inseln verzweigt sich der Mekong in zahllose Seitenarme, bevor er nach Kambodscha fliesst.

3: Xieng Di–Pakse

Mit einem lokalen Langboot rasante Fahrt nach Khone Island. Per Fähre und Auto erreichen Sie den tosenden Wasserfall von Khon Phapheng, den grössten in ganz Südostasien. Rückfahrt nach Pakse im Auto.

Gut zu wissen
  • Vat Phou Die 34 m lange Holzbarke bietet 12 komfortable Kabinen mit Dusche, WC, Klimaanlage sowie Restaurant.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 95 11 oder direct@travelhouse.ch