Reiseart
  • Unbegleitete Rundreisen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic

Mietwagenrundreise Osten

Kuba > Holguin

7 Tage/6 Nächte – ab/bis Holguin oder bis Guardalavaca
Täglich als Mietwagenrundreise

Entdecken Sie den Osten Kubas auf eigene Faust mit den üppigen Landschaften um Santiago de Cuba, der kurvenreichen Passstrasse La Farola und der einzigartigen Natur in Baracoa.

7 Tage/6 Nächte – ab/bis Holguin oder bis Guardalavaca

Täglich als Mietwagenrundreise

Inbegriffen

  • 6 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 6x Frühstück
  • Ankunftstransfer
  • 6 Tage Mietwagen

Highlights

  1. Baracoa, die älteste Stadt Kubas
  2. Santiago de Cuba und sein grünes Hinterland

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Holguin

Individuelle Anreise nach Holguin und Transfer zum Hotel.

2: Holguin–Santiago de Cuba (ca. 160 km/3 Std.)

Autoübernahme und Fahrt durch die fruchtbare Gegend Richtung Santiago de Cuba. Unterwegs Besuch der Basilika El Cobre, Wallfahrtsort der Schutzheiligen Kubas.

3-4: Santiago de Cuba

Entdecken Sie Santiago de Cuba mit dem Parque Cespedes, der Moncada-Kaserne, der Festung El Morro usw. Je nach Wetter lohnt sich auch ein Ausflug zur Gran Piedra.

5: Santiago de Cuba–Baracoa (ca. 240 km/5 Std.)

Die abwechslungsreiche Fahrt bringt Sie zuerst nach Guantanamo, dann durch eine wüstenähnliche Kaktuslandschaft und am Schluss über die atemberaubende Passstrasse La Farola ins tropische Baracoa.

6: Baracoa

Lassen Sie auf einem Bummel durch Baracoa die ruhige Atmosphäre auf sich wirken. Das Städtchen bietet einige Sehenswürdigkeiten und die Umgebung ist ein Traum.

7: Baracoa–Holguin oder Guardalavaca (ca. 260 km/5 Std.)

Vom östlichsten Zipfel Kubas führt eine holprige Naturstrasse Richtung Moa. Im Verlaufe des Nachmittags Abgabe des Mietwagens in Guardalavaca oder Holguin.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch

Aktuelle Information zum Corona-Virus

Hotelplan Suisse hat sein Reiseprogramm wieder aufgenommen. Pauschalreisen innerhalb Europas sowie Reisen ausserhalb Europas bis und mit 31. Juli 2020, die aufgrund der Corona-Pandemie (fehlende Flugverbindungen oder Einreisesperren) noch nicht möglich sind, werden proaktiv annulliert. Die Kunden erhalten die Kosten der annullierten Pauschalreise innerhalb der nächsten Wochen zurück. Bei Einzelleistungen, wie zum Beispiel ein Nur-Flug-Angebot, die bei Hotelplan Suisse bis zu den genannten Daten gebucht wurden, wird den Kunden die Rückerstattung des Leistungsträgers vergütet.

Änderungen der oben genannten Annullationsbedingungen werden unverzüglich publiziert.