Reiseart
  • Kleingruppen
  • Privat
Reisetyp
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic

Cuba Tradicional

Kuba > Havanna

7 Tage/6 Nächte – ab Havanna bis Varadero
in Kleingruppen gemäss Reisedaten

Ob Sie die quirlige Hauptstadt Havanna erkunden, das Viñales-Tal mit seinen markanten Orgelbergen und dem Tabakanbau-Gebiet, Trinidad mit seiner einzigartigen Kolonialarchitektur, das Che-Guevara-Mausoleum in Santa Clara oder als Abschluss Remedios: Bei dieser Rundreise wird es Ihnen an nichts fehlen. Tauchen Sie ein in die kulturelle Vielfalt Kubas.

ab CHF 1182.- pro Person

7 Tage/6 Nächte – ab Havanna bis Varadero

in Kleingruppen gemäss Reisedaten

Lokale Deutsch sprechende Reiseleitung

Inbegriffen

  • 6 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 6x Frühstück, 2x Mittagessen, 1x Nachtessen
  • Lokale Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Alle Transfers

Highlights

  1. Altstadt von Havanna
  2. Landschaft des Viñales-Tals
  3. Cienfuegos, Perle des Südens
  4. UNESCO-Weltkulturerbe Trinidad
  5. Idyllisches Kolonialstädtchen Remedios

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Havanna

Individuelle Anreise nach Havanna und Transfer zum Hotel.

2: Havanna

Spaziergang durch das koloniale Alt-Havanna mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten inkl. Besuch der berühmten Bar von Hemingway, der Bodeguita del Medio. Am Nachmittag Fahrt mit Oldtimern durch das Havanna der 50er-Jahre mit dem Platz der Revolution, der Hafenstrasse, dem legendären Hotel Nacional und durch das Villenviertel Miramar mit seinen prächtigen Herrenhäusern. Am Abend fakultativer Besuch der Tropicana-Show.

3: Havanna–Viñales–Las Terrazas

Entlang der Tabakroute Fahrt Richtung Pinar del Rio und Panoramatour durch das malerische Mogote-Tal mit seinen berühmten Kalksteinfelsen. Besuch eines Casa del Veguero (Haus eines Tabakbauern). Weiterfahrt in die Sierra del Rosario, in die nachhaltige Gemeinde Las Terrazas.

4:

Las Terrazas–Cienfuegos

Fahrt in Richtung Zentralkuba. Halt auf der Halbinsel Zapata und Möglichkeit zum Baden und Schnorcheln. Weiterfahrt in das von französischer Kolonialarchitektur geprägte Cienfuegos. Spaziergang über den Parque Jose Marti mit dem Teatro Terry und Fahrt zum maurischen Palacio del Valle.

5: Cienfuegos–Trinidad

Besuch einer Tabakfabrik in Cienfuegos. Anschliessend

Fahrt zum Tal der Zuckerrohrmühlen mit der Hacienda Iznaga und dem Sklaventurm. Am Nachmittag

Fahrt nach Trinidad, dem Highlight des heutigen Tages. Ein Spaziergang bringt Sie durch die pittoreske Altstadt, die mit ihren Kopfsteinpflasterstrassen und herrlichen Plätzen einem Freilichtmuseum gleicht. In den Palästen rund um die Plaza Mayor bekommen Sie eine Vorstellung vom Luxus der ehemaligen Zuckerbarone. Besuch der Canchanchara-Bar mit ihrem bekannten kubanischen Drink. Am Abend Streifzug durch das romantisch-musikalische Nachtleben von Trinidad mit Livemusik und Tanz, z. B. im Casa de la Trova.

6: Trinidad–Santa Clara–Remedios

Durch die Ausläufer des Escambray-Gebirges geht es in das historische Santa Clara, wo Che Guevara seinen grössten Sieg errang und seine letzte Ruhestätte fand. Besichtigung des Che-Guevara-Denkmals. Fahrt weiter ins Kolonialstädtchen Remedios mit Besichtigung einer ehemaligen Zuckerfabrik, heute ein Museum, das einzig Sehenswerte zum Thema Zucker. Anschliessend Spaziergang über die idyllisch gelegene Plaza Mayor mit der Kirche San Bautista.

7: Remedios–Cayo Santa Maria/Varadero/Havanna

Weiterfahrt nach Cayo Santa Maria (gegen Aufpreis), Varadero oder Havanna und individuelles Anschlussprogramm.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch