Reiseart
  • Gruppen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Aktiv- & Sportreisen
  • Natur
Unterkunft

    Canadian Rockies

    Kanada > Vancouver

    15 Tage/14 Nächte – ab/bis Vancouver
    Gruppenrundreise an bestimmten Daten

    Eine Reise für Outdoor–Enthusiasten. Entdecken Sie einige der schönsten Flecken Natur, welche Westkanada zu bieten hat. Erkunden Sie die National Parks mit dem Kanu, zu Fuss beim Riverraften oder auf dem Bike. Und lassen Sie die Abende jeweils gemütlich beim Lagerfeuer auf dem Campingplatz inmitten der Natur ausklingen.

    15 Tage/14 Nächte – ab/bis Vancouver

    Gruppenrundreise an bestimmten Daten

    Englisch

    Inbegriffen

    • 14 Übernachtungen (13x Camping (einmal mit keinen sanitären Anlagen) und 1x Hotel)
    • Rundreise im Minibus
    • Lokale Englisch sprechende Reiseleitung
    • Ausflüge gemäss Programm

    Highlights

    1. Wells Gray Provincial Park
    2. Jasper National Park
    3. Banff National Park
    4. Yoho National Park

    Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

    Reiseprogramm nach Tagen

    1: Vancouver

    Nach der Ankunft in Vancouver lernen Sie am Abend Ihre Gruppe kennen. Falls Sie bereits früher anreisen, lohnt es sich, den Food Market auf Granville Island oder die grüne Lunge der Stadt, den Stanley Park, zu erkunden.

    2: Vancouver–Whistler

    Die Fahrt über den Sea to Sky Highway führt Sie heute in die mit Adrenalin geladene Ortschaft Whistler, weltweit bekannt für die vielen Wander- und Bikemöglichkeiten. Hier kommt garantiert keine Langeweile auf.

    3: Whistler

    Am heutigen freien Tag ist die Auswahl an möglichen, optionalen Aktivitäten schier unendlich. Entdecken Sie die wunderschöne Bergwelt mit der Peak2Peak-Gondel oder auf einem der unzähligen Biketrails. Oder darf es noch abenteuerlicher sein? Dann sind Sie bei der Zipline-Tour goldrichtig.

    4: Whistler–Wells Gray Provincial Park

    Lehnen Sie zurück und geniessen Sie die Fahrt zum Wells Gray Provincial Park. Heute Abend campen Sie auf einer waschechten Farm. Geniessen Sie ein kühles Getränk im Black Horse Saloon und lassen Sie den Abend am Lagerfeuer mit einigen leckeren S'Mores ausklingen.

    5–6: Wells Gray Provincial Park

    Auf einer zweitägigen Kanutour lernen Sie den Wells Gray Provincial Park hautnah kennen. Zuerst fahren Sie in das Herz des Provincial Parks zum Clearwater Lake. Hier wird die Campingausrüstung auf die Kanus verladen und los geht die Entdeckungstour. Geniessen Sie die wunderschöne Szenerie beim Paddeln oder beim Schwimmen im See. Übernachtet wird heute mitten in der Natur und direkt am Wasser. Am nächsten Morgen entdecken Sie weitere Abschnitte des Parks, bevor es mit dem Fahrzeug vorbei ein imposanten Wasserfällen zurück zur Farm geht.

    7: Wells Gray Provincial Park–Jasper

    National Park Bei der heutigen Fahrt können Sie mit ein wenig Glück einen Blick auf den höchsten Berg der kanadischen Rocky Mountains erhaschen, den Mount Robson. Zudem stehen die Chancen gut, auf der Fahrt einige Tiere in der freien Wildbahn zu beobachten. Gegen den frühen Abend treffen Sie in Jasper ein. Allenfalls bleibt noch genügend Zeit, um mit dem Jasper SkyTram die Landschaft aus der Vogelperspektive zu bewundern (optional).

    8: Jasper National Park

    Geniessen Sie einen freien Tag in Jasper. Ganz speziell lohnt sich eine Bootsfahrt auf dem Maligne Lake oder eine Wanderung im National Park.

    9: Jasper National Park–Banff

    National Park Ein weiteres Highlight der Reise erwartet Sie: die Fahrt auf dem Icefields Parkway. Diese wunderschöne Panoramastrasse lässt jeden Besucher schwärmen. Unzählige türkisblaue Seen, majestätische Berge und eindrückliche Gletscher versprechen einen unvergesslichen Tag.

    10–11: Banff National Park

    Entdecken Sie die Schönheiten des ältesten National Parks Kanadas. Bestaunen Sie den berühmten Moraine Lake und entdecken Sie die wunderschöne Landschaft zu Fuss oder mit dem Fahrrad. Ebenfalls lohnt sich eine Fahrt auf den Sulphur Mountain oder ein Bad in den Hot Springs.

    12: Banff National Park–Golden

    Auf dem Weg nach Golden fahren Sie durch den Yoho National Park. Wenn es die Zeit zulässt, besuchen Sie auf dem Weg den glasklaren Emerald Lake.

    13: Yoho National Park / Golden

    Der Kicking Horse River ist eines der bekanntesten Wildwasserrafting-Gebiete Kanadas. Stürzen Sie sich in das tosende Gewässer und geniessen Sie ein unvergessliches Abenteuer (optional).

    14: Golden–Kamloops

    Die heutige Fahrt verspricht einige Highlights. Bestaunen Sie die eindrücklichen Gebirgszüge im Galcier National Park sowie den dichten Wald bei der Fahrt durch den Mount Revelstoke National Park. Geniessen Sie den letzten Abend der Reise in Kamloops.

    15: Kamloops–Vancouver

    Heute bricht der letzte Tag mit Ihrer Gruppe an. Die Tour endet nach der Ankunft in Vancouver.

    Reiseangaben

    Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch