Reiseart
  • Kleingruppen
Reisetyp
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic

Smiling-Gecko-Erlebnis

Kambodscha

2 Tage/1 Nacht – ab/bis Phnom Penh
täglich als Kleingruppe, angepasstes Programm an Sonn- und Feiertagen

Ein Sozialprojekt von Smiling Gecko für die Zukunft Kambodschas. Lernen Sie Land und Leute noch intensiver kennen, während Sie in authentisch gebauten Khmer Bungalows leben und kulinarisch verwöhnt werden.

ab CHF 235.- pro Person

2 Tage/1 Nacht – ab/bis Phnom Penh

täglich als Kleingruppe, angepasstes Programm an Sonn- und Feiertagen

Englisch

Inbegriffen

  • 1 Übernachtung in einem Farmhouse Bungalow
  • Transfers
  • 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Nachtessen
  • Lokale Englisch sprechende Reiseleitung

Highlights

  1. Einsicht in verschiedene Projekte
  2. Übernachtung in Stelzen-Bungalows
  3. Ländliches Kambodscha

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Phnom Penh–Kampong

Chhnang

Abholung im Hotel und Fahrt zur Smiling-Gecko-Farm. Vor Ort angekommen, erhalten Sie erste vertiefte Einblicke in das Farm-Projekt. Dabei treffen Sie auf Farmfamilien und erfahren Wissenswertes über deren Alltag. Besichtigung der weiteren Projekte. Abstecher ins ländliche Kambodscha und Besuch eines Klosters, von wo aus sich ein eindrücklicher Sonnenuntergang bestaunen lässt.

2: Kampong Chhnang–Phnom Penh

Der zweite Tag beginnt frühmorgens. Nach einem erweckenden Kaffee Fahrt zu einer Textilfabrik, wo Arbeiterinnen teils unter harten Bedingungen ihrer Arbeit nachgehen. Es zeigt sich ein bedrückendes Schauspiel. Rückfahrt nach Phnom Penh, wo Sie gegen Mittag eintreffen.

Gut zu wissen
  • Verlängerung des Aufenthalts möglich. Die einzelnen Programmpunkte können flexibel gestaltet werden. Tägliche Massage- und Yoga-Programme sowie ein grosszügiger Pool mit integriertem Whirlpool laden zum Entspannen ein.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch

Aktuelle Information zum Corona-Virus

Informationen zum Corona-Virus finden Sie hier.