Reiseart
  • Unbegleitete Rundreisen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Aktiv- & Sportreisen
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Komfort

Anschlussprogramm Westgrönland

Island > Reykjavik

3–5 Tage – ab/bis Reykjavik
an ausgewählten Daten

Grönland – so weit weg und doch so nah! Island ist der perfekte Ausgangsort für Reisen nach Grönland. Wir haben für Sie ein Anschlussprogramm zusammengestellt, welches Ihnen einen guten Eindruck gibt, was Grönland zu bieten hat. Unendliche Landschaften, kalbende Gletscher und schwimmende Eisberge warten auf Sie.

ab CHF 2553.- pro Person

3–5 Tage – ab/bis Reykjavik

an ausgewählten Daten

Deutsch und Englisch

Inbegriffen

  • Flug Reykjavik–Ilulissat oder Nuuk retour
  • Flughafentransfers in Grönland
  • 2–4 Übernachtungen
  • Frühstück und 2 Nachtessen

Highlights

  1. Flug über Grönland
  2. Ilulissat
  3. Nuuk
  4. Gletscherbuchten

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

In 3,5 Stunden fliegen Sie von Reykjavik nach Ilulissat, der drittgrössten Stadt Grönlands, oder nach Nuuk, in die älteste Stadt Grönlands. Je nach Aufenthaltsdauer können Sie Ihr ganz persönliches Programm zusammenstellen. Lassen Sie sich von der unendlichen Weite Grönlands verzaubern.

Variante Illulissat:

Vom Flughafen werden Sie in das Hotel Arctic gebracht, Ihre Unterkunft für den Grönlandaufenthalt. Am ersten Tag erwartet Sie ein geführter Stadtrundgang, bei welchem Sie viel über die Geschichte und das Leben in Ilulissat und Grönland erfahren. An den weiteren Tagen können diverse Ausflüge unternommen werden (Vorausbuchung dringend empfohlen). Zum Beispiel eine Bootsfahrt zum kalbenden Gletscher Eqip, Wanderungen, Walbeobachtungen oder ein Helikopterrundflug. Das erste und das letzte Nachtessen im Hotel Arctic sind inbegriffen.

Variante Nuuk:

Vom Flughafen werden Sie in das Hotel Hans Egede gebracht, Ihre Unterkunft für den Grönlandaufenthalt. Während der kurzen Transferfahrt erfahren Sie das Wichtigste über die bunte Stadt mit den 16 000 Einwohnern. Die Stadt ist heute ein blühendes Zentrum für Kultur und Handel. An den weiteren Tagen können diverse Ausflüge unternommen werden (Vorausbuchung dringend empfohlen). Zum Beispiel eine Stadtführung inklusive Besuch des Nationalmuseums, eine Fjord-Safari oder eine Bootstour inklusive Wanderung. Das erste und letzte Nachtessen im Hotel Hans Egede sind inbegriffen.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 95 11 oder direct@travelhouse.ch