Aktuelle Information zum Corona-Virus

Aufgrund der neusten weltweiten Entwicklungen in Zusammenhang mit dem Coronavirus hat sich Hotelplan Group entschieden, das Reiseprogramm neu bis und mit 14. Juni 2020 auszusetzen. Alle bereits gebuchten Pauschalreisen von Travelhouse bis zum genannten Datum werden kostenlos annulliert. Einzelleistungen, die bei Travelhouse gebucht wurden, werden ebenfalls annulliert. Dem Kunden wird in diesem Fall die Rückerstattungen des Leistungsträgers vergütet. Neubuchungen werden erst wieder für Ferien ab 15. Juni 2020 entgegengenommen.

Änderungen der oben genannten Annullationsbedingungen werden unverzüglich publiziert.


Belfast Hafen Tour

Grossbritannien > Belfast & Surrounding

ca. 1 Stunde – Belfast

Auf dieser geführten Bootsfahrt mit der MV Mona lernen Sie die sehr abwechslungsreiche Geschichte des Hafen von Belfast kennen, welche mit jener von der Stadt nahe zusammenhängt. Von der Entstehung über die Ausweitung Ende des 18. Jahrhunderts bis hin zur Blütezeit und dem Bau der Titanic. Bestaunen Sie das gigantische Ausmass dieser wichtigen Industriezone mit dem grössten Trockendock der Welt, der bekannten Werft Harland & Wolff. Aber nicht nur durch die Titanic ist die Geschichte des Hafens geprägt.

In den Sommermonaten fährt das Boot zusätzlich durch den Musgrave-Kanal, wo sich Belfasts grösste Robbenkolonie befindet. Sehen Sie den Hafen aus einer andern Perspektive und geniessen Sie den wunderschönen Ausblick auf die Stadt Belfast vom Wasser aus.

Das Boot fährt täglich 3x ab dem Donegall Quay.

Die Tour ist in englischer Sprache.

Angaben

Aktuelle Information zum Corona-Virus

Aufgrund der neusten weltweiten Entwicklungen in Zusammenhang mit dem Coronavirus hat sich Hotelplan Group entschieden, das Reiseprogramm neu bis und mit 14. Juni 2020 auszusetzen. Alle bereits gebuchten Pauschalreisen von Travelhouse bis zum genannten Datum werden kostenlos annulliert. Einzelleistungen, die bei Travelhouse gebucht wurden, werden ebenfalls annulliert. Dem Kunden wird in diesem Fall die Rückerstattungen des Leistungsträgers vergütet. Neubuchungen werden erst wieder für Ferien ab 15. Juni 2020 entgegengenommen.

Änderungen der oben genannten Annullationsbedingungen werden unverzüglich publiziert.