Reiseart
  • Unbegleitete Rundreisen
Reisetyp
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic

Unentdecktes Grenada

Grenada

6 Tage/5 Nächte – ab/bis Flughafen Maurice Bishop Int.
täglich als Mietwagenrundreise

Gehen Sie in Grenada auf Entdeckungstour. Die Gewürzinsel der Karibik gilt nach wie vor als Geheimtipp. Die wunderschönen Strandbuchten, der tropische Urwald, die pittoresken Dörfer, die farbenfrohen Märkte und die traditionsreichen Gewürzplantagen bilden einen anziehenden Kontrast.

6 Tage/5 Nächte – ab/bis Flughafen Maurice Bishop Int.

täglich als Mietwagenrundreise

Inbegriffen

  • 5 Übernachtungen im Mittelklassehotel
  • 5x Frühstück
  • Routenbeschreibung mit Englisch sprechender Reiseleitung inkl. Strassenkarte
  • 5 Tage Mietwagen

Highlights

  1. Grand-Etang-Nationalpark
  2. St. Georges
  3. Laura Herb and Spice Garden
  4. Grand Anse Beach

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: True Blue–Grand

Anse

(ca. 6 km)

Ankunft und Transfer in Ihr Hotel.

2: Grand Anse–Gouyave–Grand Anse

(ca. 56 km)

Mietwagenübernahme. Interessante Besichtigung der Muskatnussverarbeitungsfabrik Gouyave Nutmeg Processing Station. Die Muskatnuss gehört zu den wichtigsten Exportgütern des Landes. Auf dem Rückweg Stopp bei den fantastischen Concord-Wasserfällen.

3: Grand Anse–Grand Etang–Grand Anse (ca. 38 km)

Wanderung zu den Seven-Sisters-Wasserfällen, die sich im Herzen des tropischen Regenwaldes befinden, inmitten des Grand-Etang-Nationalparks. Auf dem Weg dorthin geniessen Sie vom Gebirge aus fantastische Blicke auf das Karibische Meer. Auf dem Berggipfel angekommen, können Sie eine Führung durch eine Plantage unternehmen. Es wachsen hier Ananas, Brotfruchtbäume, Bananen und Kakao. Entdecken Sie auch unzählige Gewürze wie Zimt, Nelken und Muskatnuss. Anschliessend steiler Abstieg in den Krater, wo sich die imposanten Kaskaden befinden.

4: Grand Anse–St. Georges–St. Davids–Grand Anse (ca. 40 km)

Erkunden Sie die malerische Hauptstadt mit den alten Kolonialhäusern – eine der schönsten Hafenstädte der Karibik. Das Fort George, bekannt als zentrale Festung der Stadt, wurde im 1706 von den Franzosen gebaut. Von hier aus haben Sie einen herrlichen Ausblick auf den Hafen und die pastellfarbenen Häuser der Stadt. Anschliessend fahren Sie an die Ostküste zum Laura Herb and Spice Garden. Entdecken Sie die Vielfältigkeit der Gewürze und Heilpflanzen. Entspannen Sie sich anschliessend am herrlich ruhigen und bezaubernden Morne Rogue Beach.

5: Grand Anse–Levera National Park–River

Antoine–Grand Anse (ca. 95 km)

Entdecken Sie den Levera-Nationalpark im Nordosten der Insel, der Mangrovensümpfe und goldgelbe Sandstrände umfasst, an denen Karettschildkröten im Sommer ihre Eier ablegen. Besuchen Sie danach die River Antoine Rum Distillery, wo der Rum noch genauso wie vor 200 Jahren hergestellt wird.

6: Grand Anse–True Blue (ca. 6 km)

Geniessen Sie den heutigen Tag am lebendigen Grand Anse Beach. Mietwagenrückgabe und Weiterreise.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch