Reiseart
  • Gruppen
Reisetyp
  • Natur
Unterkunft
  • Basic

Facettenreiches Finnland

Finnland > Restliches Finnland

8 Tage/7 Nächte – ab/bis Helsinki
An ausgewählten Daten

Entdecken Sie die einzigartige Welt Finnlands! Ob das moderne Helsinki, die märchenhafte Seenplatte oder die unberührte Natur, diese Reise zeigt alle Facetten des faszinierenden Landes im Norden. Abwechslungsreiche und interessante Tage sind garantiert.

ab CHF 1804.- pro Person

8 Tage/7 Nächte – ab/bis Helsinki

An ausgewählten Daten

Deutsch

Inbegriffen

  • Geführte Rundreise mit internationaler Beteiligung in komfortablem Reisecar gemäss Programm
  • 6 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels
  • 1 Übernachtung im Blockhaus-Zimmer in Nurmes
  • Halbpension
  • Deutsch sprechende Reiseleitung ab dem 2. Tag
  • Führungen und Eintritte gemäss Programm

Highlights

  1. Seengebiet
  2. Porvoo
  3. Savonlinna
  4. Pielinen-See
  5. Schärenschifffahrt
  6. Tagesausflug Tallin

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Helsinki

Individuelle Anreise nach Helsinki. Am Nachmittag bleibt noch Zeit, die Hauptstadt bei einem Stadtbummel auf eigene Faust zu erkunden. Übernachtung in Helsinki.

2: Helsinki–Lappeenranta

Am Morgen lernen Sie Ihre Reiseleitung kennen. Auf einer 2-stündigen Stadtrundfahrt sehen Sie unter anderem die Domkirche, die Felsenkirche Temppeliaukio und die Universität. Danach führt die Reise über Porvoo, dessen hübsche Altstadt mit einem kurzen Spaziergang erkundet wird, bis nach Lappeenranta. Übernachtung in Lappeenranta.

3: Lappeenranta–Joensuu

Heute geht die Fahrt über den bekannten Moränenrücken Punkaharju und vorbei an der grössten Holzkirche der Welt in Kerimäki. Anschliessend erwartet Sie Savonlinna mit seiner Wasserfestung, die Sie während einer Besichtigung kennen lernen. Auf dem weiteren Weg passieren Sie Heinävesi, wo das orthodoxe Kloster Valamo zu einem Besuch lädt. Übernachtung in Joensuu.

4: Joensuu–Nurmes

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des Nationalepos Kalevala, der aus dieser noch ursprünglichen Region stammt. Nach dem Besuch des Koli-Nationalparks überqueren Sie mit der Fähre den Pielinen-See, an dessen Ufer das Freilichtmuseum von Lieksa auf Sie wartet. Anschliessend Weiterfahrt nach Nurmes, wo das karelische Baumstammhaus Bomba steht. Übernachtung und karelischer Abend mit traditioneller Musik in Nurmes. Übernachtung in Nurmes.

5: Nurmes–Tampere

Am Morgen führt die Fahrt nach Kuopio. Auf einem Rundgang durch die Stadt steht ein Besuch des Puijo-Turms mit atemberaubendem Ausblick über die Stadt und die Umgebung an. In südwestlicher Richtung geht es weiter nach Jyväskylä, der Heimatstadt des berühmten Architekten Alvar Aalto. Auf Schritt und Tritt begegnen Sie noch heute den Gebäuden Aaltos, dessen Schaffen Sie im Museum bestaunen können. Weiterfahrt und Übernachtung in Tampere.

6: Tampere–Helsinki

Morgens Fahrt von Tampere an die Küste nach Naantali. Von der gemütlichen Kleinstadt aus starten Sie zu einer rund 2-stündigen Schärenfahrt nach Turku. Nach einem kurzen Aufenthalt in Finnlands einstiger Hauptstadt geht es weiter nach Helsinki. Übernachtung in Helsinki.

7: Helsinki–Tallinn–Helsinki

Heute steht ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise an, denn es geht mit der Schnellfähre nach Tallinn. Bei einer Stadtführung erkunden Sie die interessanten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie etwa die Alexander-Newski-Kathedrale, die Domkirche und vieles mehr. Bevor es am Nachmittag zurück nach Helsinki geht, haben Sie noch Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu entdecken oder eines der gemütlichen Cafés in der Altstadt zu besuchen. Übernachtung in Helsinki.

8: Helsinki

Individuelle Rückreise oder Verlängerung.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 95 11 oder direct@travelhouse.ch