Eislochangeln

Finnland > Ylläs

ca. 5,5 Stunden – ab/bis Äkäslompolo

Wer sein Anglerglück auch mal im Winter versuchen möchte, für den ist dieser Ausflug genau das Richtige. Nach einer kurzen Einweisung des Guides geht es mit dem Motorschlitten von Äkäslompolo aus in die nähere Umgebung, an einen der vielen zugefrorenen Seen. Hier versuchen Sie sich unter Anleitung im Eislochangeln und erhalten vom Guide Tipps und Tricks rund um das winterliche Angelvergnügen. Zwischendurch werden heisse Getränke und ein Imbiss zur Stärkung angeboten.

Details

Jeweils mittwochs

Angaben