Reiseart
  • Gruppen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic

Kultur und Abenteuer im Süden

Dominikanische Republik > Punta Cana

3 Tage/2 Nächte – ab/bis Punta Cana
täglich als Zubucherreise

Entlang der Südküste des Landes werden Sie die schönsten Plätze und die kulturellen Highlights der Insel entdecken: Die quirlige Hauptstadt Santo Domingo, spannende Naturwunder und einen Blick hinter die Kulissen der dominikanischen Markenzeichen (Rum und Zigarren) erwarten Sie.

3 Tage/2 Nächte – ab/bis Punta Cana

täglich als Zubucherreise

Deutsch oder Englisch

Inbegriffen

  • 2 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 2x Frühstück, 1x Mittagessen, 2x Nachtessen
  • 1 Tagesausflug (3 Optionen)
  • Lokale Deutsch oder Englisch sprechende Reiseleitung
  • Alle Transfers

Highlights

  1. Altos de Chavon
  2. Höhlensystem Cueva de las Maravillas
  3. Los Tres Ojos in Santo Domingo
  4. Rum-Destillerie in San Pedro de Macoris
  5. Zigarrenfabrik in La Romana

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Punta Cana–La Romana–San Pedro de Macoris–Juan

Dolio

Westwärts geht es via La Romana nach Altos de Chavon, ein im mediterranen Stil erbautes Dorf aus dem 16. Jahrhundert. Kunsthandwerker, Maler und Bildhauer leben und arbeiten noch heute hier. Die Fahrt geht weiter in Richtung San Pedro de Macorís, der Hafenstadt und Heimat der beliebten und erfolgreichen Baseballmannschaft Estrellas Orientales. Es erwartet Sie eine spannende Besichtigung des Höhlensystems Cueva de las Maravillas mit unterirdischen Flussläufen. Es ist die grösste erschlossene Tropfsteinhöhle der Dominikanischen Republik und birgt viele beeindruckende Zeichnungen der Taino-Indianer.

2: Santo Domingo

(1. Option

)

Lernen Sie die quirlige Hauptstadt kennen, die eine Reihe von kulturellen, architektonischen Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Während des Rundgangs in der Altstadt besuchen Sie die älteste Kathedrale in Amerika, das Museum Las Casas Reales und das Nationale Pantheon, in dem die wichtigsten Persönlichkeiten der Dominikanischen Geschichte bestattet sind. Inmitten der Grossstadt Santo Domingo und unweit der Kolonialzone befindet sich das Naherholungsziel Los Tres Ojos (die drei Augen), welches einen kleinen Naturpark sowie mehrere Tropfsteinhöhlen beherbergt. Spazieren Sie durch die grüne Oase und bestaunen Sie die 3 Augen (Höhlen), bevor Sie das Boot besteigen, um das vierte Auge zu erreichen. Dort angekommen bietet sich Ihnen ein fantastischer Blick auf einen versteckten See umgeben von grüner, wilder Vegetation.

3: Juan Dolio–San Pedro de Macoris–La Romana–Punta Cana

Tauchen Sie in die Geschichte und Kultur der Dominikanischen Tabak- und Rum-Industrie ein. Zunächst führt Sie die Fahrt nach San Pedro de Macoris, wo Sie hinter die Kulissen einer der wichtigsten Bestandteile der Dominikanischen Republik blicken können: Barceló-Rum. Nehmen Sie Teil an einer Tour durch die verschiedenen Prozesse Rum-Herstellung. Ausserdem besuchen Sie eine Ausstellung, welche die Geschichte des Rums sowie der Barceló-Familie aufzeigt. Zum Abschluss darf natürlich eine Rum-Degustation nicht fehlen. Im Anschluss wird Ihnen in einer Zigarrenfabrik in La Romana alles über die Geschichte und den Prozess der Tabakverarbeitung erklärt und Sie erleben hautnah, wie die Tabakblätter zu einer Zigarre gerollt werden. Rückfahrt nach Punta Cana und individuelle Weiterreise.

Gut zu wissen
  • 1. Option: Santo Domingo (ausgeschrieben)
  • 2. Option: Isla Saona
  • 3. Option: Cumayasa Buggies (ohne Mittagessen)

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch

Aktuelle Information zum Corona-Virus

Informationen zum Corona-Virus finden Sie hier.