Reiseart
  • Kleingruppen
  • Privat
Reisetyp
  • Kultur & Geschichte
  • Genuss
Unterkunft
  • Basic

Dominikanische Republik für Feinschmecker

Dominikanische Republik > Punta Cana

8 Tage/7 Nächte – ab/bis Punta Cana
in Kleingruppen (maximal 8 Personen) gemäss Reisedaten oder täglich als Privatreise

Eine einzigartige Reise für Feinschmecker. Lassen Sie sich von der landwirtschaftlichen Schatzkammer der Insel verzaubern und tauchen Sie ein in die Geschichte und Kultur der dominikanischen Tabak-, Rum-, Wein-, Kaffee- und Kakao-Industrie.

8 Tage/7 Nächte – ab/bis Punta Cana

in Kleingruppen (maximal 8 Personen) gemäss Reisedaten oder täglich als Privatreise

Deutsch bzw. Englisch

Inbegriffen

  • 7 Übernachtungen im Mittelklassehotel 
  • 7x Frühstück, 2x Mittagessen
  • Lokale Deutsch oder Englisch sprechende Reiseleitung
  • Alle Transfers

Highlights

  1. Santo Domingo
  2. Zigarrenfabrik in Santiago
  3. Kakaoplantage «Hacienda La Esmeralda»
  4. Barceló-Rumfabrik in San Pedro de Macoris
  5. Weinreben in Palmar de Ocoa

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Punta Cana–Bayahibe

Anreise und Transfer in Ihr Hotel in Bayahibe.

2: Bayahibe–Santo Domingo

Fahrt nach Santo Domingo, wo Sie die erste europäische Stadt in Amerika kennenlernen. Hier wurde die erste Kathedrale gebaut, residierte der erste Gouverneur, der erste Bischof wurde hier geweiht und das erste Krankenhaus eröffnet. Die quirlige Millionenstadt hat eine Reihe von kulturellen, insbesondere auch architektonischen Sehenswürdigkeiten zu bieten.

3: Santo Domingo–Santiago

Stopp in

Jarabacoa, die

von Pinienwäldern, Bergen und Tälern umgeben ist. Hier besichtigen Sie die Kaffeefabrik Monte Alban, wo Ihnen alles über den Anbau und die Verarbeitung des Kaffees erklärt wird. Weiterfahrt nach Santiago, der reichsten Stadt des Landes. Besuch einer Zigarrenfabrik, wo Sie alles über die Tabakverarbeitung erfahren. Erleben Sie hautnah, wie die Tabakblätter zu einer Zigarre gerollt und verarbeitet werden.

4: Santiago–San Francisco de Macoris–Santo Domingo

Besuch der Kakaoplantage «Hacienda La Esmeralda», wo Sie alles von der Kakaobohne bis hin zur Schokoladenverarbeitung erfahren.

5: Santo Domingo–San Pedro de Macoris–La

Romana–Santo Domingo

Fahrt nach San Pedro de Macoris, wo Sie Einblick in die Herstellung des bekannten Barceló-Rums erhalten mit anschliessender Rum-Degustation. Weiter geht es zum Höhlensystem «Cueva de las Maravillas» mit unterirdischen Flussläufen und Tropfsteinhöhlen.

6: Santo Domingo

Besuch des Naherholungsortes Los Tres Ojos (die drei Augen). Spazieren Sie durch den Naturpark und bestaunen Sie die 3 Augen (Höhlen). Danach besichtigen Sie den botanischen Garten.

7: Santo Domingo–Palmar de Ocoa–Santo Domingo

Heute geht es in die Bucht von Ocoa, wo das erste Weintourismusprojekt der gesamten Karibik eingeweiht wurde. Führung durch die Weinberge, wo Sie zudem den köstlichen Wein testen dürfen. Danach können Sie bei einem guten Glas Wein ein vorzügliches Mittagessen geniessen, welches ausschliesslich mit Produkten aus der Region und unter dem Konzept der ökologischen Nachhaltigkeit zubereitet wird. Im Anschluss relaxen Sie am Pool der Anlage und geniessen das karibische Flair weit abseits der Touristenströme.

8: Punta Cana

Rückfahrt nach Punta Cana und Weiterreise.

Gut zu wissen
  • Montags sind die Museen in Santo Domingo geschlossen. Gäste ab 18 Jahren willkommen.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch

Aktuelle Information zum Corona-Virus

Informationen zum Corona-Virus finden Sie hier.