Reiseart
  • Gruppen
Reisetyp
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Komfort

Zauberhafte Ostküste

Australien > Queensland > Cairns und die Northern Beaches

13 Tage/12 Nächte – ab Cairns bis Sydney
gemäss Reisedaten in Gruppen (maximal 25 Personen), alle Abreisen garantiert

Auf dieser Reise erleben Sie die australische Ostküste fast in ihrer ganzen Länge: vom tropischen Norden mit der Unterwasserwelt des Great Barrier Reefs, einem Aufenthalt in der bezaubernden Inselwelt der Whitsundays, der grössten Sandinsel der Welt Fraser Island, der entspannten Sunshine Coast mit einem Aufenthalt in Safarizelten inmitten der Natur, dem östlichsten Punkt des australischen Festlandes bis nach Sydney.

ab CHF 5282.- pro Person

13 Tage/12 Nächte – ab Cairns bis Sydney

gemäss Reisedaten in Gruppen (maximal 25 Personen), alle Abreisen garantiert

Deutsch

Inbegriffen

  • 9 Übernachtungen in Mittelklasse- bis Erstklasshotels und 3 Übernachtungen in komfortablen Safarizelten
  • 12x Frühstück, 3x Mittagessen, 5x Nachtessen
  • Inlandflug
  • Flughafentransfers
  • Deutsch sprechende Reiseleitung

Highlights

  1. Great Barrier Reef
  2. Hamilton Island
  3. Fraser Island
  4. Hunter Valley
  5. Sydney

Reisevarianten

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Cairns

Nach Ihrer Ankunft im tropischen Cairns organisierter Transfer zum Hotel. Der Tag steht Ihnen zum Akklimatisieren zur freien Verfügung, bevor Sie abends Ihre Reiseleitung zum Welcome Drink treffen.

2: Cairns/Great Barrier Reef

Ein ganztägiger Bootsausflug führt Sie zum Great Barrier Reef. Am Arlington Reef erleben Sie die tropische Unterwasserwelt mit bunten Fischen und Korallen hautnah beim Schnorcheln und Schwimmen. Sie können die Unterwassergärten aber auch trockenen Fusses bei der Fahrt mit dem Glasbodenboot oder einem Unterwasser-Beobachtungsboot bestaunen. Ein Mittagsbuffet mit Meeresfrüchten ist eingeschlossen.

3: Cairns

Geniessen Sie einen freien Tag in Cairns. Alternativ können verschiedene fakultative Ausflüge unternommen werden.

4: Cairns–Mission Beach

Fahrt in das vulkanische Hochland der Atherton Tablelands, wo Sie eine Bootsfahrt auf dem Kratersee Lake Barrine erwartet. Sie besuchen die malerischen Millaa-Millaa-Wasserfälle sowie den berühmten Curtain Fig Tree. Schliesslich führt die Weiterfahrt südwärts wieder zur Küste und nach Mission Beach mit seinem kilometerlangen Sandstrand.

5: Mission Beach–Hamilton

Island

Nach einem entspannten Morgen führt die Fahrt weiter südwärts nach Townsville. Nach einem mittäglichen Aufenthalt in der Hafenstadt mit ihrem charakteristischen Hausberg Castle Hill reisen Sie weiter zum Urlaubsort Airlie Beach. Von dort setzen Sie mit dem Boot nach Hamilton Island, einer Insel des Whitsunday-Archipels, über.

6: Hamilton Island

Geniessen Sie den freien Tag am Strand oder am Pool. Vielleicht erkunden Sie das Inselparadies mit einem Buggy oder unternehmen einen fakultativen Bootsausflug zum Whitehaven Beach (nicht im Preis inbegriffen).

7: Hamilton Island–Brisbane–Noosa

Den programmfreien Morgen können Sie auf Hamilton Island nochmals nach Lust und Laune verbringen, bevor Sie am frühen Nachmittag zu Ihrem Weiterflug nach Brisbane zum Inselflughafen gebracht werden. Von Brisbane führt die Fahrt nach Noosa im Herzen der Sunshine Coast, wo Sie die nächsten drei Nächte im Habitat Noosa in der Natur der Everglades verbringen.

8: Noosa/Fraser Island

Mit dem Allradfahrzeug führt die Fahrt den Beach Highway entlang nach Rainbow Beach, von wo Sie eine kurze Fährüberfahrt nach Fraser Island bringt. Neben endlosen Stränden und Süsswasserseen bietet die grösste Sandinsel der Welt einen einzigartigen Regenwald, den Sie an der Central Station erleben. Mittags stärken Sie sich bei einem typischen Aussie-Barbecue und können anschliessend ein Bad im Lake McKenzie geniessen. Rückfahrt am Strand entlang nach Noosa.

9: Noosa

Den heutigen Tag können Sie im Habitat Noosa nach Lust und Laune verbringen. Im Angebot sind zwei fakultative Bootsfahrten (morgens oder mittags) in die nahezu unberührte Wildnis des Cooloola National Parks mit seiner artenreichen Vogelwelt. Sie können aber auch den Urlaubsort Noosa erkunden und den dortigen Strand geniessen.

10: Noosa–Brisbane–Surfers Paradise

Weiterreise nach Beerwah, wo Sie den Australia Zoo von Steve Irwin besuchen. Fahrt vorbei an Ananas-Plantagen und den Glass House Mountains nach Brisbane. Die Hauptstadt Queenslands stellt sich Ihnen auf einer Rundfahrt vor. Nach kurzer Weiterfahrt erreichen Sie Surfers Paradise an der Gold Coast, das als das Mekka der Wellenreiter gilt.

11: Surfers Paradise–Port Macquarie

Besuch des malerischen Leuchtturms von Byron Bay, der den östlichsten Punkt des australischen Festlandes markiert. Vor der Steilküste kann man oft Delfine und vorbeiziehende Wale beobachten. Sie haben Gelegenheit zu einer Wanderung entlang der spektakulären Küste zur Ortschaft Byron Bay. Fahrt vorbei an Bananenplantagen nach Port Macquarie.

12: Port Macquarie–Hunter Valley

Sydney

Entlang der Küste und über die Ortschaft Maitland erreichen Sie das Hunter Valley, Australiens ältestes Weinanbaugebiet, wo neben hervorragenden Weinen auch Oliven angebaut werden. Weinprobe und Mittagessen auf einem Weingut. Weiterfahrt nach Sydney. Hier erwartet Sie am Abend eine Bootsrundfahrt im einzigartigen Hafen mit einem Abschiedsessen an Bord.

13: Sydney

Heute Morgen geniessen Sie eine Rundfahrt durch Sydney. Nach einer grandiosen Aussicht auf den Hafen und die Stadt von Mrs. Macquarie’s Chair aus, erwartet Sie eine ausführliche Führung im berühmten Opernhaus und Sie erkunden den historischen Stadtteil The Rocks. Die Reise endet mit dem Transfer zum Flughafen.

Gut zu wissen
  • Reisevariante:
  • Reise B, Tropische Queenslandküste: 11 Tage/10 Nächte ab Cairns bis Brisbane; 1.–9. Tag gemäss 1.–9. Tag von Reise A; 10. Tag Noosa–Brisbane; 11. Tag Brisbane. Reisedaten sind nicht identisch mit Reise A.
  • Alleinreisende haben die Möglichkeit, ein Doppelzimmer mit einem anderen Gast des gleichen Geschlechts zu teilen und so den Einzelzimmer-Aufpreis zu sparen. Sollte kein Zimmerpartner vorhanden sein, erhalten Sie ohne Mehrkosten ein Zimmer zur Alleinbenutzung.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch