Reiseart
  • Kleingruppen
Reisetyp
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic
  • Komfort

Uluru, Kata Tjuta & Kings Canyon Eco Experience

Australien > Northern Territory > Rotes Zentrum

3 Tage/2 Nächte – ab/bis Alice Springs oder ab Alice Springs bis Ayers Rock
gemäss Reisedaten in Kleingruppen (maximal 6 Personen)

Tauchen Sie in die Kultur und Natur des Roten Zentrums ein! Auf dieser Kurzreise entdecken Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten dieser Region – Uluru, Kata Tjuta und den Kings Canyon – mit Zugang zu Orten abseits der Massen. Dabei reisen Sie in einer kleinen Gruppe im komfortablen Geländefahrzeug und übernachten in guten Hotels.

ab CHF 2509.- pro Person

3 Tage/2 Nächte – ab/bis Alice Springs oder ab Alice Springs bis Ayers Rock

gemäss Reisedaten in Kleingruppen (maximal 6 Personen)

Englisch

Inbegriffen

  • 2 Übernachtungen in einem Erstklass- und einem Mittelklassehotel
  • 2x Frühstück, 2x Mittagessen (3 Mittagessen bei Ende der Reise in Alice Springs), 2x Nachtessen
  • Englisch sprechender Fahrer/Reiseleiter

Highlights

  1. Kings Canyon
  2. Uluru
  3. Kata Tjuta

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Alice Springs–Kings

Canyon

Ihre Reise beginnt am frühen Nachmittag in Alice Springs. Als Erstes fahren Sie über die raue Ernest Giles Road in den Watarrka National Park. Bei einem Glas Sekt und Häppchen geniessen Sie die Sicht auf den Sonnenuntergang über dem Carmichael's Crag am westlichen Ende des Kings Canyon.

2: Kings Canyon–Ayers Rock

In der Kühle des Morgens unternehmen Sie die etwa 3-stündige Wanderung entlang des Randes des Canyons und bestaunen Formationen wie das Amphitheater, Lost City und den Garden of Eden. Nach einem Outback-Picknick unter Wüstenbäumen reisen Sie weiter zu den faszinierenden Kata Tjuta. Hier wandern Sie durch die Walpa-Schlucht inmitten der 36 Felsdome. Am Abend können Sie optional am «Sounds of Silence Dinner» unter dem Sternenhimmel teilnehmen. Andernfalls beobachten Sie den Sonnenuntergang über dem Uluru von einer abgelegenen Stelle aus und geniessen danach das Nachtessen im Restaurant des Hotels.

3: Ayers Rock–Alice Springs

Heute heisst es früh aufstehen, um den Sonnenaufgang über dem Uluru und den Kata Tjuta zu bewundern. Nach dem Frühstück bleibt Zeit für Wanderungen entlang der Basis des Monolithen, wo Sie Wasserlöcher und Felsmalereien erkunden und mehr über die Geologie, aber auch die Mythen, die ihn umranken, erfahren. Ihre Reise endet entweder Mittags in Ayers Rock, oder Sie reisen zurück nach Alice Springs, wo Sie gegen Abend wieder ankommen.

Gut zu wissen
  • Strikte Gepäcklimite: 10 kg pro Person.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch