Reiseart
  • Kleingruppen
Reisetyp
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic
  • Komfort

Naturwunder Australiens - Reise B

Australien > Victoria (Northern Territory, Queensland, New South Wales) > Melbourne

15 Tage/14 Nächte – ab Melbourne bis Sydney
gemäss Reisedaten in Kleingruppen (maximal 12 Personen), alle Abreisen garantiert

Auf dieser Kleingruppenreise erwarten Sie viele Höhepunkte Australiens in kompaktem Format: Melbourne, die Great Ocean Road und die Twelve Apostles, das Rote Zentrum, das tropische Cairns mit dem Great Barrier Reef und natürlich Sydney.

ab CHF 4676.- pro Person

15 Tage/14 Nächte – ab Melbourne bis Sydney

gemäss Reisedaten in Kleingruppen (maximal 12 Personen), alle Abreisen garantiert

Deutsch

Inbegriffen

  • 14 Übernachtungen in Mittelklasse- bis Erstklasshotels
  • 14x Frühstück, 2x Mittagessen, 3x Nachtessen
  • Flughafentransfers
  • Deutsch sprechender Fahrer/Reiseleiter

Highlights

  1. Melbourne
  2. Great Ocean Road
  3. Uluru
  4. Great Barrier Reef
  5. Sydney

Reisevarianten

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Melbourne

Im Lauf des Tages Anreise. Abends Treffen im Hotel mit dem Reiseleiter und anderen Reiseteilnehmern zu einem Willkommenstrunk.

2: Melbourne

Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie am Vormittag Historisches wie die St. Patricks-Kirche, die Fitzroy Gardens und das schöne Parlament des Bundesstaates Victoria. Den Nachmittag können Sie für einen Stadtbummel nutzen. Optional besteht die Gelegenheit zu einer Bootsfahrt auf dem Yarra-Fluss oder zu einer Tour zur Penguinparade auf Phillip Island.

3: Melbourne/Great Ocean Road

Fahrt auf der berühmten Great Ocean Road, einer der schönsten Küstenstrassen der Erde. Sie passieren idyllische Küstenstädtchen und halten an spektakulären Felsformationen wie Loch Ard und Zwölf Apostel, die im Laufe der Jahrtausende bizarr von Wind und Meer aus dem Fels geschliffen wurden. Abends Rückkehr nach Melbourne.

4: Melbourne–Alice Springs

Transfer zum Flughafen in Melbourne und Inlandflug nach Alice Springs. Nach Ankunft Transfer zum Hotel. Der Nachmittag steht in Alice Springs zur freien Verfügung. Optionale Gelegenheit zu einem Besuch im einzigartigen «Desert Park».

5: Alice Springs–Glen Helen

Am Morgen erwartet Sie der Panoramablick vom ANZAC Hill. Es folgt der Besuch der historischen Telegrafenstation und des Royal Flying Doctor Service. Anschliessend beginnt die Allradtour durch das Outback. Erst erkunden Sie die spektakulären Schluchten der West MacDonnell Ranges. Mit etwas Glück können Sie auf den Felsen Rock Wallabies sehen. Tagesziel ist Glen Helen am Finke River.

6: Glen Helen–Kings Canyon

Fahrt auf der staubigen Piste der Mereenie Loop Road durch malerische Wüstenlandschaft zum Watarrka National Park. Am Nachmittag Gelegenheit zu einer Wanderung auf das Plateau über dem Kings Canyon oder im Talboden zwischen den 100 m hohen Felswänden.

7: Kings Canyon–Ayers Rock

Fahrt in das Gebiet des Uluru-Kata Tjuta National Parks. Dort angekommen besuchen Sie zunächst die Kata Tjuta, eine imposante Gruppe von rostroten Felskuppen. Anschliessend Fahrt zum Ayers Rock. Sie umrunden den wuchtigen Inselberg und halten an interessanten Stellen zu Kurzwanderungen. Von einem Aussichtspunkt geniessen Sie am Abend das Farbenspiel des Ayers Rock im Sonnenuntergang bei einem Glas Sekt.

8: Ayers Rock–Cairns

Der Tag beginnt heute sehr früh, um den Sonnenaufgang am Ayers Rock zu erleben. Im Kulturzentrum der Aborigines erfahren Sie, warum der Felsen den Ureinwohnern heilig ist. Transfer zum Flughafen und Flug nach Cairns. Nach der Ankunft in Cairns erfolgt der Transfer zum Hotel.

9: Cairns

Ein Tag zur freien Verfügung. Optional können Sie zum Beispiel einen Ausflug in den uralten Regenwald des Daintree National Parks nördlich von Port Douglas unternehmen.

10: Cairns/Great Barrier Reef

Ausflug zum einzigartigen Great Barrier Reef. Den Tag verbringen Sie mit Schnorcheln, Tauchen und Schwimmen durch die einzigartige, farbenfrohe Unterwasserwelt der Korallen und Fische.

11: Cairns/Kuranda

Ganztagesausflug nach Kuranda. Das «Tjapukai Centre» führt Sie in die Geschichte, Mythologie und Lebensweise der Ureinwohner Australiens ein. Mit der längsten Seilbahn der südlichen Erdhalbkugel schweben Sie über die Regenwälder ins malerische Bergdorf Kuranda. Aufenthalt in Kuranda. Am Nachmittag bringt uns eine historische Eisenbahn zurück nach Cairns. Transfer ins Hotel.

12: Cairns–Sydney

Im Laufe des Tages Transfer zum Flughafen in Cairns und Weiterflug nach Sydney. Hoteltransfer in Sydney.

13: Sydney

Heute erkunden Sie die faszinierende Metropole und ihren herrlichen Naturhafen. Von der Watsons Bay kann man die Steilküste am Hafeneingang The Gap sehen. Ein Besuch im Botanischen Garten eröffnet herrliche Ausblicke auf die Wahrzeichen der Stadt – das Opernhaus und die Hafenbrücke. Über die Einkaufsstrasse Oxford Street erreichen Sie den berühmten Bondi Beach. Mittags gehen Sie an Bord eines Schiffes und erleben den herrlichen Naturhafen bei einer Rundfahrt. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

14: Sydney/Blue Mountains

Ein Ganztagesausflug zeigt Ihnen die schönsten Blickpunkte des Blue Mountains National Parks. Dieses von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärte stadtnahe Erholungsgebiet hat seinen Namen von Eukalyptuswäldern, über denen sich blauer Dunst bildet. Unter anderem besuchen Sie Wentworth Falls, das malerische Leura, Echo Point bei den Three Sisters und Blackheath.

15: Sydney

Ende der Reise.

Gut zu wissen
  • Variante: Reise A, 18 Tage/17 Nächte ab Perth bis Sydney.
  • Lokal  stationierte Reiseleitung in Melbourne, Alice Springs, Cairns  und Sydney. Die Inlandflüge sind nicht im Rundreisepreis eingeschlossen  und sind unbegleitet.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch

Aktuelle Information zum Corona-Virus

Informationen zum Corona-Virus finden Sie hier.