Mitchell Falls Wilderness Lodge

Australien > Westaustralien > Kimberley > Mitchell Plateau

ab CHF 209.- pro Person
für 1 Nacht, Halbpension
24 Safarizelte

Das von Eukalyptus-Bäumen und seltenen Livistonia-Palmen eingerahmte Safaricamp ist die einzige permanente Unterkunft auf dem Mitchell-Plateau. Entdecken Sie von hier aus Aboriginal-Felsmalereien und Naturschönheiten von Weltklasse. Nach einem ereignisreichen Tag können Sie am Wasserloch des Camp Creek ein erfrischendes Bad nehmen.

Hotelbeschrieb und Lageplan

Lage

Nahe der spektakulären Mitchell-Fälle auf dem Land der Wunambal-Aborigines. Zufahrt über die Kalumburu Road, ca. 250 km von der Gibb River Road. Distanz 590 km von Kununurra zur Kalumburu Road.

Charakter

Das von Eukalyptus-Bäumen und seltenen Livistonia-Palmen eingerahmte Safaricamp ist die einzige permanente Unterkunft auf dem Mitchell-Plateau. Entdecken Sie von hier aus Aboriginal-Felsmalereien und Naturschönheiten von Weltklasse. Nach einem ereignisreichen Tag können Sie am Wasserloch des Camp Creek ein erfrischendes Bad nehmen.

Infrastruktur

Pavillon mit Restaurant und Bar.

Unterkunft

Die gemütlichen Safarizelte sind mit je zwei Betten, Bettwäsche, elektrischem Licht und eigener Dusche/WC eingerichtet und haben ein kleines Sonnendeck.

Mahlzeiten / Getränke

Halbpension: Frühstück und 3-gängiges Nachtessen.

Gut zu wissen
  • Wir empfehlen eine frühzeitige Buchung, da das Camp sehr beliebt ist. Es sind auch Packages mit organisierter Anreise ab Kununurra verfügbar. Preise auf Anfrage.
  • Nationalparkgebühren sind vor Ort zu bezahlen. Für die Zufahrt zum Camp ist ein Geländewagen der Kategorie «Large 4WD» nötig.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch