Reiseart
  • Gruppen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic

Jabiru Dreaming Top End Safari

Australien > Northern Territory > Darwin

5 Tage/4 Nächte – ab/bis Darwin
gemäss Reisedaten in Gruppen (maximal 16 Personen)

Auf dieser Abenteuerreise im Geländefahrzeug erwarten Sie einzigartige Erlebnisse in den schönsten Nationalparks des Top Ends. In den Nationalparks Kakadu und Litchfield können Sie in kühlen Felspools und unter Wasserfällen schwimmen und uralte Felsmalereien bewundern, im Nitmiluk National Park werden Sie über die Ausmasse der eindrücklichen Katherine-Schlucht staunen – und im Corroboree Billabong beobachten Sie die grössten Krokodile der Welt!

ab CHF 1441.- pro Person

5 Tage/4 Nächte – ab/bis Darwin

gemäss Reisedaten in Gruppen (maximal 16 Personen)

Englisch

Inbegriffen

  • 4 Übernachtungen in fest stehenden Zelten mit 2 Betten und Bettzeug (Gemeinschaftsbad)
  • 4x Frühstück, 5x Mittagessen, 4x Nachtessen
  • Englisch sprechender Fahrer/Reiseleiter

Highlights

  1. Kakadu National Park
  2. Katherine-Schlucht
  3. Litchfield National Park

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Darwin–Kakadu NP

Ihre Reise beginnt am frühen Morgen in Darwin. Als Erstes erleben Sie eine Bootssafari auf dem Corroborree Billabong in der Region des Mary Rivers, Heimat der grössten Population von Salzwasserkrokodilen, von denen Sie hier sicher einige sehen werden. Auch die Vogelwelt ist von einer beeindruckenden Vielfalt. Danach reisen Sie weiter an riesigen Feuchtgebieten vorbei ins Zentrum des Kakadu National Parks. Im Bowali Visitor Center erfahren Sie Interessantes über die Kultur der Aborigines. Am Ubirr Rock erwarten Sie faszinierende, uralte Felsmalereien und die einzigartige Aussicht über die East-Alligator-Region und in Richtung Arnhemland.

2: Kakadu National Park

Heute erkunden Sie einige der berühmten Wasserfälle des Nationalparks. Je nach Saison besuchen Sie Maguk und Gunlom oder Yurmikmik; von Juli bis Oktober werden, wenn die Bedingungen es zulassen, die spektakulären Twin Falls oder Jim Jim Falls besucht. Auf jeden Fall werden Sie genug Gelegenheit haben zum Schwimmen in kühlen Felspools. Wenn die Zeit es erlaubt, besuchen Sie ausserdem den Nourlangie Rock. Hier finden sich Felsmalereien und andere Spuren, die darauf hinweisen, dass die Aborigines diese Region schon vor Jahrtausenden bewohnt haben.

3: Kakadu NP–Katherine

Weiterfahrt via den Goldgräberort Pine Creek in die Region von Katherine. Unterwegs können Sie bei den idyllischen Edith Falls ein kühles Bad nehmen. Ihr heutiges Camp liegt in der Nähe der berühmten Katherine-Schlucht.

4: Katherine

Heute Morgen gilt es, die Katherine-Schlucht im Nitmiluk National Park zu erkunden. Das ganze Schluchten-System besteht aus 13 Abschnitten, wovon die ersten zwei mit einer geführten Bootstour erkundet werden können (nicht im Preis inbegriffen). Alternativ können Sie auch eine Wanderung entlang der schroffen Felswände oder einen Helikopterrundflug (nicht inbegriffen) unternehmen. Danach treffen Sie einen lokalen Künstler, der Sie in die Aborigine-Kultur und Kunst einführt.

5: Katherine–Litchfield NP–Darwin

Weiterreise zum Litchfield National Park, wo Sie unzählige Wasserfälle, Bäche und schroffe Sandsteinfelsen erwarten. Entdecken Sie die faszinierenden magnetischen, turmartigen Termitenhügel und erfrischen Sie sich nach einer Wanderung mit einem Bad in den Florence und Wangi Falls. Danach geht es zurück nach Darwin, wo Sie gegen Abend wieder ankommen.

Gut zu wissen
  • Strikte Gepäcklimite: 10 kg pro Person.

  • Alleinreisende teilen das Zelt mit einem anderen Gast des gleichen Geschlechts. Sollte  kein Zeltpartner vorhanden sein, erhalten Sie ohne Mehrkosten ein Zelt zur Alleinbenutzung.
  • Zahlbar vor Ort: Twin-Falls-Bootsshuttle AUD 12.50 pro Person

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch