Reiseart
  • Gruppen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic

Adelaide to Alice Springs Overland

Australien > Südaustralien (Northern Territory) > Adelaide

7 Tage/6 Nächte – ab Adelaide bis Alice Springs
gemäss Reisedaten in Gruppen (maximal 24 Personen), garantierte Abreisen ab 1 Person

Auf dieser Abenteuerreise durch das australische Outback erkunden Sie die rauen Flinders Ranges, eine der ältesten Landschaften der Welt, die Opalminen-Stadt Coober Pedy und schliesslich das Rote Zentrum mit dem Uluru, den Kata Tjuta und dem Kings Canyon.

ab CHF 915.- pro Person

7 Tage/6 Nächte – ab Adelaide bis Alice Springs

gemäss Reisedaten in Gruppen (maximal 24 Personen), garantierte Abreisen ab 1 Person

Englisch

Inbegriffen

  • 6 Übernachtungen in Hostels (Mehrbettzimmer mit Gemeinschaftsbad) und in fest stehenden Safarizelten oder Swags
  • 6x Frühstück, 7x Mittagessen, 6x Nachtessen
  • Englisch sprechender Fahrer/Reiseleiter

Highlights

  1. Flinders Ranges
  2. Coober Pedy
  3. Uluru und Kata Tjuta

Reisevarianten

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Adelaide–Flinders Ranges

  Durch das Weingebiet des Clare Valley geht es in Richtung Outback. Auf  einer Wanderung erkunden Sie die Flinders Ranges, eine der ältesten  Berglandschaften der Welt. Heute übernachten Sie am Fuss des Wilpena  Pound.

2: Flinders Ranges–William Creek

Weiterreise durch das Bergbaustädtchen Leigh Creek und entlang der alten Ghan-Bahnlinie. Auf dem rauen Oodnadatta Track erreichen Sie den grössten Salzsee Australiens, den Lake Eyre.

3: William Creek–Coober Pedy

Fahrt durch rote Sanddünen und Salzebenen nach Coober Pedy, der Opalhauptstadt Australiens. Aufgrund des Wüstenklimas leben hier die meisten Menschen unterirdisch in so genannten «Dugouts». Auf einer Tour durch die Stadt besuchen Sie einen solchen, aber auch eine Opalmine. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

4: Coober Pedy–Ayers Rock

Heute geht es durch weite Outbacklandschaften ins Zentrum des Kontinents.

5: Ayers Rock

Der frühe Start heute wird mit dem spektakulären Farbenspiel des  Sonnenaufgangs am Uluru belohnt. Danach unternehmen Sie eine Wanderung mit einem Aborigine-Guide entlang eines Teils der Basis des Uluru, auf  welcher Sie Wasserlöcher und Felsmalereien erkunden. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

6: Ayers Rock–Kings Canyon

Sie erkunden die Felsdome der Kata Tjuta, bevor Sie zum Kings Canyon im Watarrka National Park weiterreisen.

7: Kings Canyon–Alice Springs

Der Tag beginnt mit einer spektakulären Wanderung entlang dem Rand des Kings Canyon – es erwarten Sie faszinierende Aussichten und  Felsformationen sowie grüne Oasen. Danach Weiterfahrt nach Alice Springs, wo Ihre Reise endet.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch