français
Reiseart
  • Kleingruppen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic
  • Komfort

Gobi Classic Tour

Russland > Transsibirische Eisenbahn

7 Tage/6 Nächte – ab/bis Ulan Bator
Täglich (Mai-September)

Besuchen Sie eines der letzten unberührten Gebiete der Erde und erleben Sie die unendliche Weite der Mongolei. Auf dieser abenteuerlichen Reise entdecken Sie nebst viel Natur auch historische Orte und antike Klöster. Tauchen Sie ein in das sagenumwobene Reich des Dschingis Khan.

ab CHF 2230.- pro Person

7 Tage/6 Nächte – ab/bis Ulan Bator

Täglich (Mai-September)

Deutsch

Inbegriffen

  • 6 Übernachtungen in komfortablen Jurten
  • Vollpension
  • Transfers
  • Ausflüge, Besichtigungen und Eintritte
  • Deutsch sprechende Reiseleitung

Highlights

  1. Flaming Cliffs
  2. Singende Sanddünen von Hongoryn
  3. Dschingis Khans Hauptstadt Karakorum
  4. Ältestes buddhistisches Kloster Erdene-Dsuu

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Mittel-Gobi

Fahrt Richtung Wüste Gobi, Besuch des Baga-Gazriin-Chuluu-Sees mit seinen bizarren Felsen. In der Sum-Khukh-Burd-Oase Besichtigung der Tempelruinen.

2: Flaming Cliffs

Fahrt zum Sangiin-Dalai-Tempel, welcher zu Ehren des ersten Besuches des Dalai Lamas gebaut wurde sowie zu den Flaming Cliffs, einer zerklüfteten und leuchtenden Felsformation.

3: Yol-Tal

Besuch der Flaming Cliffs, wo einst Dinosauriereier gefunden wurden. Danach Fahrt zum Yol-Tal und Wanderung  zu einer fast ganzjährig vereisten Schlucht.

4: Hongoryn Els

Fahrt zu den imposanten «singenden» Hongoryn-Els-Dünen. Geniessen Sie den atemberaubenden Blick über die Wüste. Anschliessend Besichtigung der Oase Seruun Bulag.

5: Ongiin Chiid

Weiterreise dem Ongiin-Fluss entlang, durch eine bezaubernde Landschaft nach Ongiin Chiid. Erkundung von zwei Kloster-Ruinen aus dem 15. Jahrhundert.

6: Karakorum

Besuch der antiken Stadt Karakorum, welche Dschingis Khan 1235 als Hauptstadt bauen liess. Die mythenumwobene Stadt liegt im Tal des heiligen Flusses Orchon.

7: Karakorum–Ulan Bator

Erkundung des Kloster Erdene Dsuu. Hier haben sich einst etwa 62 Tempel befunden. Das Kloster war damit eines der bedeutendsten buddhistischen Zentren Asiens. Rückfahrt nach Ulan Bator und Transfer zum Flughafen. Rückflug in die Schweiz oder individuelle Verlängerung Ihrer Reise.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 043 211 71 81 oder direct@travelhouse.ch