français
Reiseart
  • Gruppen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Aktiv- & Sportreisen
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic
  • Komfort

Velorundreise im Baltikum

Litauen > Vilnius

10 Tage/9 Nächte – ab Vilnius bis Tallinn
an ausgewählten Daten als Gruppenreise (mindestens 6/maximal 18 Personen)

Drei baltische Länder, drei Hauptstädte und zauberhafte Naturecken auf der Kurischen Nehrung, der Insel Saaremaa und im Memelland. Erleben Sie Land und Leute hautnah mit landestypischen Mahlzeiten, romantischen Unterkünften und aktiv auf sorgfältig ausgewählten Radstrecken.

10 Tage/9 Nächte – ab Vilnius bis Tallinn

an ausgewählten Daten als Gruppenreise (mindestens 6/maximal 18 Personen)

Deutsch

Inbegriffen

  • 9 Übernachtungen in landestypischen Unterkünften, Frühstück
  • 3x Nachtessen
  • Transfers
  • Ausflüge, Besichtigungen und Eintritte
  • Deutsch sprechende Reiseleitung

Highlights

  1. Drei baltische Hauptstädte
  2. Wasserburg Trakai
  3. Kurische Nehrung
  4. Berg der Kreuze
  5. Badeort Pärnu
  6. Insel Saaremaa

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Vilnius

Bei einem abendlichen Stadtrundgang erkunden Sie die sehenswerte litauische Hauptstadt Vilnius. Die schmalen Altstadtgassen im Jüdischen Viertel, eine der ältesten Universitäten Osteuropa und  unzählige Kirchen prägen die einzigartige Atmosphäre der in die UNESCO-Weltkulturerbeliste eingetragenen Stadt. Willkommensnachtessen und Übernachtung in Vilnius.

2: Vilnius–Kaunas (Rad: 60 km, Bus: 60 km)

Sie radeln über malerische Seenlandschaften in Richtung Trakai. In Trakai, dem ehemaligen Hauptsitz der litauischen Grossfürsten, besuchen Sie die imposante gotische Wasserburg. Bustransfer und Übernachtung in Kaunas.

3. Kaunas–Klaipeda (Rad: 45 km, Bus: 200 km)

Die heutige Radtour führt am grössten Fluss Litauens, dem Nemunas, entlang. Die Gegend lockt mit zahlreichen Burgen und prächtigen kaufmännischen Schlössern. Am späten Nachmittag erreichen Sie Klaipeda und unternehmen einen Altstadtrundgang. Übernachtung in Klaipeda.

4: Kurische Nehrung

(Rad: 55 km, Bus: 50 km)

Die heutige Strecke auf der Kurischen Nehrung gehört zu den Highlights einer Baltikum-Reise. Nach einer kurzen Rundfahrt in Nida und einem Besuch im Thomas-Mann-Haus fahren Sie zurück Richtung Klaipeda. Unterwegs besichtigen Sie den «Hexenberg» in Juodkrante. Übernachtung in Klaipeda.

5: Klaipeda–Palanga–Riga

(Rad: 65 km, Bus: 270 km)

Auf einem gut ausgebauten Radweg fahren Sie heute entlang der litauischen Bernsteinküste. Auf der Fahrt nach Riga besuchen Sie ausserdem das Symbol des litauischen Glaubens, den Berg der Kreuze. Übernachtung in Riga. 

6: Riga–Jurmala–Riga

(Rad: 40 km, Bus: 30 km) Vormittags unternehmen Sie einen Spaziergang durch die Altstadt mit ihren zahlreichen Kirchtürmen, dem Schwedentor und dem Schwarzhäupterhaus. Am Nachmittag fahren Sie auf einem Radweg zum gepflegten Badeort Jurmala. Später Bustransfer zurück in die Hauptstadt. Übernachtung in Riga.

7: Riga–Insel Muhu

(Rad: 45 km, Bus: 240 km)

Die heutige Radtour führt Sie entlang der Liivi-Bucht durch gemütliche Dörfer und endlose Kiefernwälder. Unterwegs Besichtigung vom estnischen Badeort Pärnu. Anschliessend setzen Sie mit der Fähre auf die Insel Muhu über, welche über einen Damm mit der Insel Saaremaa verbunden ist. Übernachtung auf Muhu.

8: Insel Muhu–Insel Saaremaa

(Rad: 50 km, Bus: 100 km)

Anlässlich einer traumhaften Rundfahrt lernen Sie die idyllische Insel Saaremaa kennen. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen die traditionellen Windmühlen, der Meteoritenkrater in Kaali und die mittelalterliche Karja-Kirche. Im Hauptort Kuressaare besuchen Sie ausserdem die gut erhaltene Bischofsburg aus dem 13. Jahrhundert. Übernachtung auf der Insel Saaremaa.

9: Insel Saaremaa–Tallinn

(Rad: 55 km, Bus: 180 km)

Nach einer kurzen Fähr- und Busfahrt geht es mit dem Rad weiter nach Nova. Danach abermals mit dem Bus in die estnische Hauptstadt Tallinn. Bei einem Stadtrundgang werden Sie den Domberg, die gut erhaltene Stadtmauer, die imposante Olai-Kirche, die älteste Apotheke Europas sowie die geheimnisvollsten Ecken der mittelalterlichen Stadt zu sehen bekommen. Übernachtung in Tallinn.

10: Tallinn

Transfer zum Flughafen und Rückreise oder individuelle Verlängerung.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 043 211 71 81 oder direct@travelhouse.ch