français

+++ Wartungsarbeiten +++

Aufgrund von Wartungsarbeiten sind zwischen 00.00 Uhr und 06.00 Uhr keine Buchungen möglich.
Wir danken für Ihr Verständnis.

Reiseart
  • Gruppen
Reisetyp
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Komfort

Perlen des Baltikums

Lettland > Riga

9 Tage/8 Nächte – ab Vilnius bis Stockholm
An ausgewählten Daten als Gruppenreise (mindestens 2/maximal 40 Personen)

Entdecken Sie auf dieser Rundreise die Perlen Skandinaviens und des Baltikums und begegnen Sie dem Zauber der jungen Republiken Litauen, Lettland und Estland. Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche und spannende Tage im Norden Europas und nicht zuletzt auf die Freundlichkeit und Herzlichkeit der Menschen.

ab CHF 955.- pro Person

9 Tage/8 Nächte – ab Vilnius bis Stockholm

An ausgewählten Daten als Gruppenreise (mindestens 2/maximal 40 Personen)

Deutsch

Inbegriffen

  • Übernachtungen: 7x in Mittelklassehotels, Frühstück und 1x auf Fähre (Innenkabine)
  • Tagesfähre Tallinn-Helsinki
  • Transfers
  • Ausflüge, Besichtigungen und Eintritte
  • Deutsch sprechende Reiseleitung

Highlights

  1. 3 baltische Hauptstädte
  2. Wasserburg von Trakai
  3. Kurische Nehrung
  4. Kurort Pärnu
  5. Nachtfähre Helsinki–Stockholm
  6. Altstadt Gamla Stan

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Vilnius

Ankunft in Vilnius und Transfer zu Ihrer Unterkunft. Rest des Tages zur freien Verfügung.

2: Vilnius–Klaipeda

Der Tag beginnt mit einer Stadtbesichtigung von Vilnius, der Hauptstadt Litauens. Vilnius besitzt eine der grössten zusammenhängenden Altstädte in Osteuropa. Auf der Stadtbesichtigung sehen Sie die Kathedrale und die barocke Peter-und-Paul-Kirche sowie das lebendige Künstlerviertel Uzupis. Die Alstadt von Vilnius gehört seit 1994 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Auf Ihrem anschliessenden Weg nach Klaipeda besuchen Sie eine der schönsten Burgen des Baltikums, die Wasserburg von Trakai. Die rote Backsteinburg besticht vor allem durch ihre malerische Lage inmitten eines Seenlabyrinths am Galve-See. Übernachtung in Klaipeda.

3: Klaipeda–Riga

Von Klaipeda nehmen Sie die Fähre zur Kurischen Nehrung mit ihren kleinen Fischerdörfern, Pinienwäldern und endlosen Sanddünen. Danach erfolgt die Rückreise mit der Fähre nach Klaipeda und die Weiterfahrt in die Hauptstadt Lettlands. Unterwegs besichtigen Sie den Berg der Kreuze. Der Erdhügel, gesäumt von abertausenden von Kreuzen, gilt als nationaler Wallfahrtsort der Litauer und als Pilgerstätte des Baltikums. Übernachtung in Riga.

4: Riga

Auf der heutigen Stadtrundfahrt in Riga sehen Sie u.a. den Bastionsberg, den Pulver-Turm, die Jugendstilstrasse und die Petrikirche. Sehenswert sind auch die einzigartigen Jugendstil-Gebäude. Anschliessend fahren Sie zum Schloss Rundale, das oft als «Versailles des Baltikums» bezeichnet wird. Es gehört zu den bedeutendsten Baudenkmäler des Barocks und des Rokoko in Lettland. Übernachtung in Riga.

5: Riga–Tallinn

Fahrt nach Tallinn mit einem Halt in Pärnu. Das Kur- und Seebad Pärnu an der estnischen Westküste präsentiert sich als Estlands «Sommerhauptstadt». Übernachtung in Tallinn.

6: Tallinn

Bei einer Stadtführung entdecken Sie heute die Schönheiten der Hansestadt Tallinn. Sie ist eine der ältesten, aber auch vitalsten und spannendsten Städte Europas. Die mittelalterlichen Wehrtürme und die prächtige Kathedrale bilden eine wunderschöne Kulisse für die Stadt am Meer. Am Abend besteht die Möglichkeit, an einem fakultativen Nachtessen im Mittelalter-Restaurant «Olde Hansa» teilzunehmen. Übernachtung in Tallinn.

7: Tallinn–Helsinki–Stockholm

Frühmorgens Transfer zum Hafen und Einschiffung für die 2-stündige Fährüberfahrt nach Helsinki. Anschliessend folgt eine Stadtrundfahrt durch Helsinki. Mit ihrem russisch-byzantinischen Stil besitzt die Stadt ein ganz eigenes bezauberndes Flair. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören die wunderschöne Tuomiokirkko-Kathedrale, der belebte Markt, die in einen Granitfelsen hinein gebaute Kirche oder das Sibelius-Denkmal. Am Nachmittag Transfer zum Hafen und Fährüberfahrt nach Schweden. Übernachtung an Bord der Silja Line-Fähre.

8: Stockholm

Ankunft in Stockholm und Transfer zu Ihrer Unterkunft. Nach der Ankunft folgt eine Stadtrundfahrt durch die wunderschöne Stadt Stockholm. Die geschichtsträchtige schwedische Metropole gehört zu den schönsten Städten Europas. Viele Boulevards, Schlösser und etliche Museen prägen diese von Wasser umgebene Stadt. Freuen Sie sich auf die Altstadt Gamla Stan, die über drei Eilande verteilt ist: «Riddarholmen» mit seinen Adelspalästen, «Helgeandsholmen» mit dem Reichstag und «Stadsholmen» mit mittelalterlichen terrakottafarbenen Giebelhäusern. Auch das königliche Schloss mit seinen 608 Räumen oder das Stadshuset, wo jedes Jahr die Nobelpreise vergeben werden, werden Sie begeistern. Restlicher Tag zur freien Verfügung. Übernachtung in Stockholm.

9: Stockholm

Transfer zum Flughafen von Stockholm und Rückreise oder individuelle Verlängerung.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 043 211 71 81 oder direct@travelhouse.ch