français
Reiseart
  • Gruppen
Reisetyp
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
  • Genuss
Unterkunft
  • Komfort

Kulturelles und kulinarisches Baltikum

Lettland > Riga

8 Tage/7 Nächte – ab Vilnius bis Tallinn
An ausgewählten Daten als Gruppenreise (mindestens 2/maximal 35 Personen)

Auf dieser Rundreise erwarten Sie unter anderem landschaftliche Schönheiten und kulturelle Highlights sowie lokale Getränke mit geheimen Rezepten und traditionell zubereitete Gerichte. Lassen Sie Ihre kulinarische Sinne verwöhnen und lernen Sie die drei spannenden Länder des Baltikums kennen.

ab CHF 955.- pro Person

8 Tage/7 Nächte – ab Vilnius bis Tallinn

An ausgewählten Daten als Gruppenreise (mindestens 2/maximal 35 Personen)

Deutsch

Inbegriffen

  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels, Frühstück
  • Halbpension
  • Transfers
  • Ausflüge, Besichtigungen und Eintritte
  • Deutsch sprechende Reiseleitung

Highlights

  1. Wasserburg Trakai
  2. Kulinarische Show in Kaunas
  3. Fischessen Kurische Nehrung
  4. Berg der Kreuze
  5. Schloss Rundale
  6. Bischofsburg Turaida

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Vilnius

Nach Ankunft in der litauischen Hauptstadt Vilnius erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel. Am Abend lädt Sie Ihre Reiseleitung zu einem traditionellen litauischen Willkommensgetränk ein. «999» ist das geheimnisvollste Getränk Litauens. Es besteht aus 9 Wurzeln, 9 Kräutern und 9 Blüten, Blättern und Früchten. Nach der Vorstellung des Reiseprogrammes nehmen Sie anschliessend das Nachtessen im Hotelrestaurant ein. Übernachtung in Vilnius.

2: Vilnius–Kaunas

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt in Vilnius, der barocken Hauptstadt Litauens seit 1323. Nachmittags Fahrt nach Trakai. Die Inselstadt ist für ihre imposante, gotische Wasserburg berühmt, die über 2 Holzbrücken zu erreichen ist. Nach dem Zimmerbezug in Kaunas können Sie sich auf ein Nachtessen mit Nationalgerichten, litauischem Bier und einer kulinarischen Show freuen. Übernachtung in Kaunas.

3. Kaunas–Nida

Nach dem Frühstück erkunden Sie auf einem Altstadtrundgang in Kaunas die zweitgrössten Stadt des Landes. Danach fahren Sie in Richtung Ostsee und gelangen nach einer kurzen Fährüberfahrt zu der Kurischen Nehrung. Nach dem Zimmerbezug besichtigen Sie Nida, inklusive einen Besuch im Thomas-Mann-Haus. Nachtessen in einem landestypischen Restaurant mit einer beliebten Spezialität der Kurischen Nehrung: frische Fischgerichte. Übernachtung in Nida.

4: Nida–Riga

Der Tag beginnt nach dem Frühstück mit einer Fährüberfahrt zum Festland, wo Sie einen Altstadtrundgang in Klaipeda, ehemals Memel, unternehmen. Dabei sehen Sie die typischen Fachwerkhäuser und den Simon-Dach-Brunnen mit der Ännchen-von-Tharau-Figur. Auf der anschliessenden Fahrt nach Riga machen Sie in der Nähe von Siauliai einen kurzen Stopp am Berg der Kreuze, ein einzigartiges Denkmal mit Tausenden von Kreuzen in allen denkbaren Grössen. Das Denkmal steht für den tiefen Glauben und den politischen Widerstand des litauischen Volkes. Nachtessen im Hotelrestaurant inkl. Verkostung des Rigaer Balsams. Der bittersüsse, wohltuende Kräuterlikör ist eine echte lettische Spezialität. Übernachtung in Riga.

5: Riga–Rundale–Riga

Nach dem Frühstück haben Sie die Möglichkeit, den grössten Bauernmarkt Lettlands zu besuchen, den sogenannten «Bauch Rigas». Die Bauern aus dem ganzen Land bieten in fünf gigantischen Hallen Gemüse, Obst, Fleisch, Honig und andere Köstlichkeiten an. Anschliessend unternehmen Sie eine Stadtführung in Riga. Die Hauptstadt Lettlands gilt als das kulturelle Zentrum des Baltikums und beeindruckt die Besucher mit zahlreichen Architekturdenkmälern. Riga hat neben Brüssel die meisten Jugendstilhäuser in Europa. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Ausflug zum prachtvollen Schloss Rundale, das sich der Herzog von Kurland im 18. Jahrhundert als seine Sommerresidenz errichten liess. Zum Nachtessen geniessen Sie lettische Spezialitäten, zu denen u.a. geschmorte Schweinerippchen und ein Roggenbrotdessert mit Schlagrahm gehören. Dazu verkosten Sie schwarzen Rigaer Balsam, einen bittersüssen, wohltuenden Kräuterlikör. Übernachtung in Riga.

6: Riga–Tallinn

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Nationalpark Gauja, der sich im grandiosen Tal der Gauja, dem zweitgrössten Fluss Lettlands, erstreckt. Ein besonderes Juwel ist hier die im 13. Jahrhundert errichtete Bischofsburg Turaida. Dominiert wird diese Anlage vom gewaltigen Nordturm, der mit über 38 Metern in den Himmel ragt. Seine Mauern sind unglaubliche 3.70 Meter dick. Eine schmale Steintreppe führt ganz hinauf. Der Turmaufstieg ist wegen der atemberaubenden Aussicht auf die Burg, die Gauja und die grüne Umgebung ein Muss. Die gesamte Burganlage mit Umgebung ist in einem Museumsreservat zusammengefasst. Dieses enthält auch die Kirche von Turaida und den Grabstein der legendären «Rose von Turaida», die im Herzen jedes Letten einen besonderen Platz einnimmt. Die Weiterfahrt führt Sie anschliessend in die Hauptstadt Estlands nach Tallinn. Nachtessen im Hotelrestaurant. Übernachtung in Tallinn.

7: Tallinn

Am Vormittag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt in Tallinn, der mittelalterlich geprägten estnischen Hauptstadt. Das historische Zentrum Tallinns konnte sein mittelalterliches Gesicht unverändert erhalten und ist deshalb eine wahre Perle von kulturhistorischem Rang. Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung. Entdecken Sie auf eigene Faust weitere schöne Ecken und Plätze, oder nützen Sie die Zeit, um noch Einkäufe zu tätigen. Am Abend erwartet Sie in einem mittelalterlichen Restaurant, das im Herzen Tallinns in einem hundertjährigen Haus liegt, ein Abschiedsnachtessen mit kulinarischen Gaumenfreuden. Ein Gläschen des berühmten Vana-Tallinn-Likörs darf natürlich nicht fehlen. Dies ist ein Rum-Likör-ähnliches Getränk mit verschiedenen natürlichen Geschmacksrichtungen wie Zitrone, Zimt und Vanille. Übernachtung in Tallinn.

8: Tallinn

Transfer zum Flughafen und Rückreise oder individuelle Verlängerung.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 043 211 71 81 oder direct@travelhouse.ch