français

+++ Wartungsarbeiten +++

Aufgrund von Wartungsarbeiten sind zwischen 00.00 Uhr und 06.00 Uhr keine Buchungen möglich.
Wir danken für Ihr Verständnis.

Reiseart
  • Gruppen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
Unterkunft
  • Basic

Masai Mara & Gorillas

Kenia > Nairobi

14 Tage/13 Nächte – ab/bis Nairobi
an fixen Daten als Gruppenrundreise, mindestens 4/maximal 18 Teilnehmer

Auf dieser abenteuerlichen Rundreise entdecken Sie zwei faszinierende Länder. Kenia mit den endlosen Savannen und der wunderbaren Vogelwelt im Lake Nakuru und dann das unberührte Uganda mit den Berggorillas im dichten Regenwald, dem Ursprung des Nils und den zauberhaften Landschaften.

14 Tage/13 Nächte – ab/bis Nairobi

an fixen Daten als Gruppenrundreise, mindestens 4/maximal 18 Teilnehmer

Englisch

Inbegriffen

  • 13 Übernachtungen im Zelt oder in einfachen Unterkünften
  • 13x Frühstück, 13x Mittagessen, 11x Nachtessen
  • Englisch sprechende Reiseleitung
  • Alle Transfers im Überland-Truck und Safarifahrzeug

Highlights

  1. Tierreiche Masai Mara
  2. Flamingos am Lake Nakuru
  3. Safari im Murchison-Falls-Nationalpark
  4. Schimpansen-Schutzgebiet
  5. Gorilla-Tracking
  6. Aktivitäten-Stadt Jinja

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Masai Mara

Die Reise startet in Nairobi. Sie verlassen die hektische Hauptstadt und fahren in die Masai Mara. Dieses Reservat ist bekannt für die alljährliche Migration von ca. 1,5 Mio Gnus und Zebras.

2: Masai Mara

Der heutige Tag ist einer ausgedehnten Pirschfahrt in der Masai Mara gewidmet.

3: Lake Nakuru

Nach einer letzten Pirschfahrt in der Masai Mara Weiterfahrt zum Lake-Nakuru-Nationalpark, dies ist einer der besten Plätze, um Flamingos zu beobachten. Wenn Sie Glück haben, sehen Sie die bedrohten Breitmaul-Nashörner.

4: Jinja

Heute geht es weiter Richtung Uganda. Sie erreichen Jinja, die zweitgrösste Stadt Ugandas. Hier fliesst der Nil aus dem Viktoriasee und beginnt seine 6695 km lange Reise nach Ägypten.

5: Murchison Falls

Heute unternehmen Sie eine Bootsfahrt und entdecken die Tierwelt des Murchison-Falls-Nationalparks.

6: Budongo Central Forest Reserve

Der Tag steht für einen Ausflug zum Schimpansen-Schutzgebiet bei Budongo zur Verfügung.

7: Kampala

Lassen Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen, die pulsierende Metropole Kampalas mit den verschiedenen Märkten zu besuchen oder entspannen Sie sich nach den vergangenen Tagen und lassen Sie die Erlebnisse Revue passieren.

8: Gorillas (Lake Bunyonyi)

Heute geht die Reise weiter zu den Gorillas. Auf dem Weg unternehmen Sie einen Halt beim Lake Bunyonyi. Der See liegt 1950 m über dem Meeresspiegel und ist von Hügeln umgeben, welche von 2200 bis 2478 m reichen.

9–10: Gorillas (Lake Bunyonyi)

Seit 1991 besteht der Bwindi-Impenetrable-Nationalpark im Südwesten Ugandas. In Höhenlagen von 1160 bis 2600 m hat er den höchsten Reichtum an Pflanzenarten. Kaum ein anderes Gebiet in Afrika kann mit einer ähnlichen Naturfülle glänzen. In diesem dichten Wald leben die bedrohten Berggorillas. In diesen zwei Tagen haben Sie die Möglichkeit, ein Gorilla-Tracking zu unternehmen, bei dem Sie eine der Gorillafamilien aufsuchen werden. Da die Gorillas immer in Bewegung sind, muss man diese immer wieder aufspüren, was eine oder mehrere Stunden dauern kann. Wenn Sie gerade nicht auf der Suche nach den Gorillas sind, können Sie einen Ausflug zu einem lokalen Dorf unternehmen, wo Sie mehr zur Kultur, Land und Leuten erfahren.

11: Kampala

Heute gilt es, Abschied zu nehmen von den Gorillas, die Reise führt zurück nach Kampala.

12: Jinja

Am frühen Morgen verlassen Sie Kampala. Noch vor dem Mittagessen erreichen Sie Jinja, wo der Nachmittag für Aktivitäten (Schwimmen, Quadbike, Kajak, Riverrafting) zur Verfügung steht.

13: Eldoret

Heute geht es wieder zurück nach Kenia. Eldoret liegt im Rift Valley und befindet sich auf 2100 m ü. M.

14: Nairobi

Rückfahrt nach Nairobi. Am Abend fakultatives Nachtessen.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 043 211 71 81 oder direct@travelhouse.ch