français
Reiseart
  • Gruppen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
Unterkunft
  • Basic

Abenteuer Ostafrika

Kenia > Nairobi

21 Tage/20 Nächte – ab Victoria Falls/bis Nairobi
an fixen Daten als Gruppenrundreise, mindestens 4/maximal 18 Teilnehmer

Auf dieser abenteuerlichen Tour für Junge und Junggebliebene durch 5 Länder erleben Sie die Vielfältigkeit Afrikas. Die unvergesslichen Eindrücke teilen Sie mit Ihren internationalen Mitreisenden. Von Simbabwe bis Nairobi durch Sambia, Malawi und Tansania, werden Sie sich während dieser Rundreise in Afrika verlieben.

21 Tage/20 Nächte – ab Victoria Falls/bis Nairobi

an fixen Daten als Gruppenrundreise, mindestens 4/maximal 18 Teilnehmer

Englisch

Inbegriffen

  • 20 Übernachtungen im Zelt oder in einfachen Unterkünften
  • 20x Frühstück, 17x Mittagessen, 18x Nachtessen
  • Englisch sprechende Reiseleitung
  • Alle Transfers im Überland-Truck und Safarifahrzeug

Highlights

  1. Eindrückliche Victoriafälle
  2. Raubkatzen im South-Luangwa-Nationalpark
  3. Schnorcheln im Malawi-See
  4. Weisse Sandstrände auf Sansibar
  5. Tierreichtum im Serengeti-Nationalpark
  6. Faszinierende Landschaft des Ngorongoro-Kraters

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Lusaka

Sie lassen die Victoriafälle hinter sich und fahren in Richtung Norden nach Lusaka, der lebhaften Hauptstadt Sambias.

2: Petauke

Das Ziel für den heutigen Tag ist Petauke, das Tor zum South-Luangwa-Nationalpark.

3: South Luangwa

Sie fahren zur Grenze des South-Luangwa-Nationalparks. Auf dem Weg besuchen Sie ein lokales Dorf, um ein von der Gemeinde gegründetes Textilprojekt zu besichtigen. Am Nachmittag ist eine Pirschfahrt vorgesehen.

4: South Luangwa

Am Morgen haben Sie die Möglichkeit, an einer optionalen Pirschfahrt teilzunehmen. Am Nachmittag ist Entspannung in der Unterkunft/im Camp angesagt.

5: Lake Malawi

Heute fahren Sie zum Lake Malawi. Je nach Ankunftszeit steht der Nachmittag zur Verfügung, um die Unterwasserwelt des Malawi-Sees zu entdecken.

6: Nördlicher Malawi-See

Sie fahren heute weiter in Richtung Norden, bleiben jedoch am Lake Malawi.

7–8: Nördlicher Malawi-See

Diese Tage stehen Ihnen für die vielfältigen Aktivitäten am, im und um den Lake Malawi zur Verfügung. Wie wär es mit einem Tagesausflug zum Vwaza Wildlife Marsh, einem entspannten Tag am Pool Ihrer Unterkunft oder einem Schnorchelausflug?

9: Iringa

Heute verlassen Sie Malawi und erreichen Tansania. Das Nachtessen nehmen Sie im Restaurant Ihrer Unterkunft ein und geniessen eine traditionelle Kihehe-Tanzvorführung.

10: Mikumi

Sie verlassen Iringa. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit, an einer optionalen Pirschfahrt im Mikumi-Nationalpark teilzunehmen.

11: Daressalam

Die Reise bringt Sie aus dem kühlen Hochland in das heisse, feuchte Klima des Indischen Ozeans nach Daressalam.

12–14: Sansibar

Sie nehmen heute die Fähre von Daressalam nach Sansibar. Sie fahren zum Nungwi-Strand, wo Sie sich die nächsten beiden Tage entspannen können. Am dritten Tag werden Sie nach Stone Town gebracht, wo Sie die letzte Nacht auf Sansibar verbringen. Optionale Aktivitäten während den 3 Tagen: Gewürztour, mit Delphinen schwimmen, Tauchen, Schnorcheln.

15: Bagamoyo

Heute verlassen Sie Sansibar, nehmen die Fähre zurück nach Daressalam und fahren weiter nach Bagamoyo, wo der Nachmittag zur freien Verfügung steht, um nochmals im Indischen Ozean zu baden oder einen Ausflug in die Stadt zu unternehmen.

16: Arusha

Heute fahren Sie nach Arusha. Der Rest des Tages ist den Vorbereitungen für den Aufenthalt in der Serengeti und beim Ngorongoro-Krater gewidmet.

17–19: Serengeti- und Ngorongoro-Ausflug

Die folgenden Tage sind für den optionalen Ausflug in den Serengeti-Nationalpark und zum Ngorongoro-Krater reserviert. Diese Gegend verfügt über eine der dichtesten Wildtierpopulationen in Afrika. Die Tour wird in offenen 4x4-Safarifahrzeugen durchgeführt, die für Fahrten im Park besser geeignet sind. Für diejenigen, die nicht an der Exkursion teilnehmen möchten, besteht die Möglichkeit, die faszinierende lokale Kultur zu entdecken. Optionale Aktivitäten: verschiedene Serengeti- & Ngorongoro-Krater-Ausflugsmöglichkeiten, Tageswanderungen & Dorfführungen.

20: Arusha

Heute trifft sich die Gruppe wieder, um sich über die Erfahrungen der letzten Tage auszutauschen.

21: Nairobi

Weiterreise nach Nairobi, der Hauptstadt Kenias, wo die Tour endet. Normalerweise endet die Gruppenreise mit einem gemeinsamen letzten Nachtessen (optional).

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 043 211 71 81 oder direct@travelhouse.ch