français
Reiseart
  • Gruppen
Reisetyp
  • Natur
Unterkunft
  • Komfort

Rockies Trail

Kanada > Calgary

10 Tage/9 Nächte – ab Calgary bis Vancouver
Gruppenreise an bestimmten Daten

Diese Rundreise durch Westkanada hat viel zu bieten: unberührte Natur in den Rocky Mountains, Nationalparks mit beeindruckenden Bergkulissen und Gletschern, spannende Küstenlandschaften und grosse Gastfreundschaft. Reisen Sie auf den Spuren der Cowboys und Goldsucher nach Banff, Jasper, Whistler, in die Metropole Vancouver und nach Vancouver Island.

ab CHF 2005.- pro Person

10 Tage/9 Nächte – ab Calgary bis Vancouver

Gruppenreise an bestimmten Daten

Deutsch

Inbegriffen

  • 9 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels
    9x Frühstück, 1x Nachtessen
    Moderner, klimatisierter Bus
    Fährenüberfahrten
    Ausflüge, Stadtrundfahrten und Besichtigungen gemäss Programm
    Lokale Deutsch sprechende Reiseleitung
    Reisedokumentation

Highlights

  1. Banff National Park
  2. Jasper National Park
  3. Whistler
  4. Vancouver Island
  5. Vancouver

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Calgary

Ankunft in Calgary und individueller Transfer zum Hotel. Am späteren Nachmittag kontaktiert Sie der Reiseleiter für weitere Informationen. Entdecken Sie Calgary mit dem Fort Calgary, Calgary Tower und dem Eau-Claire-Markt auf eigene Faust.

2: Calgary–Banff

Nach einer Stadtrundfahrt in Calgary fahren Sie zum Banff National Park in den Rocky Mountains und in den charmanten Ort Banff.

3: Banff National Park

Entdeckung der Umgebung von Banff mit Kanadas ältestem Nationalpark von 1885, den Banff National Park. Möglichkeit zum Helikopterrundflug, Gondelfahrt zum Sulphur Mountain (beides fakultativ) oder Zeit zur freien Verfügung, um Banff zu erkunden.

4: Banff–Jasper

Morgens besichtigen Sie Lake Louise mit seinem türkisblauen See, eines der beliebtesten Fotosujets von Kanada. Im Anschluss Fahrt quer durch die Rocky Mountains auf dem Icefields Parkway mit atemberaubenden Bergkulissen. Beim Columbia Icefield fahren Sie mit Spezialfahrzeugen auf den Athabasca-Gletscher.

5: Jasper–Sun Peaks

Wir empfehlen morgens die Spirit-Island-Bootsfahrt auf dem Maligne Lake, der schönste See im Jasper National Park (fakultativ). In westlicher Richtung folgen Sie dem Yellowhead Highway entlang dem Thompson River und durch die pittoresken Shuswap Highlands in die Provinz British Columbia.

6: Sun Peaks–Whistler

Heute ändert sich das Landschaftsbild drastisch. Eine abwechslungsreiche Fahrt durchs Land der Cowboys zu den Bergen der Küste und zum Wintersportort Whistler. Fakultativer Wasserflugzeug-Rundflug über den Garibaldi-Park.

7: Whistler–Victoria

Der Sea-to-Sky-Highway bietet eine spektakuläre Aussicht auf die Küste. Fährenüberfahrt von Horseshoe Bay nach Vancouver Island und Weiterfahrt nach Victoria. Auf einer Stadtrundfahrt besichtigen Sie diese charmante Stadt mit vielen viktorianischen Bauten und schönen Parks.

8: Victoria

Morgens besuchen Sie die wunderschönen Butchart-Gärten, der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Fakultativ kann eine Walbeobachungstour oder ein Rundflug gebucht werden.

9: Victoria–Vancouver

Fährenüberfahrt entlang der Gulf Islands nach Vancouver. Auf einer Stadtrundfahrt sehen Sie den Stanley-Park, die English Bay, Gastown, Chinatown und vieles mehr. Abschiedsessen beim Vancouver Aquarium.

10: Vancouver

Individueller Transfer zum Flughafen oder Fortsetzung Ihrer Reise.

Gut zu wissen
  • Hinweise: Durchführung garantiert. Es gelten spezielle Annullierungsbedingungen.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 043 211 71 81 oder direct@travelhouse.ch