français
Reiseart
  • Unbegleitete Rundreisen
Reisetyp
  • Aktiv- & Sportreisen
  • Natur
Unterkunft
  • Basic
  • Komfort

Land of Cowboys, Mountains and Ocean

Kanada > Saskatoon

19 Tage/18 Nächte – ab Saskatoon bis Vancouver
täglich als individuelle Mietwagenrundreise

Die traumhafte Reise führt einmal quer durch Kanada: von den endlosen Weiten der Prärie bis ans Meer. Für Naturliebhaber gehören der Besuch des Prince Albert National Parks, das Cowboy-Feeling in den Ranches sowie die Banff- und Jasper National Parks zu den Höhepunkten.

ab CHF 1845.- pro Person

19 Tage/18 Nächte – ab Saskatoon bis Vancouver

täglich als individuelle Mietwagenrundreise

Inbegriffen

  • 14 Übernachtungen im Hotel
  • 2 Übernachtungen in der La Reata Ranch inkl. Vollpension und Aktivitäten
  • 2 Übernachtungen in der Historic Reesor Ranch inkl. Vollpension

Highlights

  1. Prince Albert National Park
  2. La Reata Ranch
  3. Cypress Hills Provincial Park
  4. Banff National Park
  5. Vancouver

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Saskatoon

Ankunft in Saskatoon und individueller Transfer ins Hotel. Besuchen Sie den Wanuskewin Heritage Park oder das Western Development Museum.

2: Saskatoon–Prince Albert National Park (225 km)

Erste Fahrt durch die Prärie. Wir empfehlen den Besuch der Batoche National Historic Site.

3: Prince Albert National Park

Im Park finden Sie wunderschöne Wälder und Seen mit Sandstrand, ideal für eine Kanu- und Bootstour, eine Wanderung oder zur relaxen.  Der Park beheimatet auch wilde Bisonherden und viele Wölfe.

4: Prince Albert National Park–Regina (460 km)

Geniessen Sie während der Fahrt den ungewohnten Ausblick soweit das Auge reicht. Endlose Felder, Weiten und kleine Dörfchen prägen die Landschaft.

5: Regina

Kein Besuch von Regina ist vollständig ohne einen Besuch im eindrücklichen Museum und der Ausbildungsstätte bzw. dem Depot der Royal Canadian Mounted Police. Weiter lohnt ein Besuch im Government House Museum, dem Legislative Building und ein Spaziergang im Wascana Park.

6–7: Regina–La Reata/Kyle (330 km)

Die La Reata Ranch nahe Kyle liegt sehr idyllisch mitten in der Prärie. Hier können Sie das Leben der Cowboys aktiv miterleben und nehmen an Ausritten durch die Prärie, zu den Canyon und zum Lake Diefenbaker teil (fakultativ). Zur Ranch gehören auch 14 Kilometer Seeufer mit schönen Badestränden.

8–9: La Reata/Kyle–Cypress Hills Provincial Park (275 km)

Die Historic Reesor Ranch liegt am Rande des Cypress Hills Provincial Parks. Hier trifft die weite, offene Prärie auf majestätische Kiefernwälder, Seen und Flüsse.

10: Cypress Hills Provincial Park–Drumheller (340 km)

In Drumheller findet man heute noch fast täglich Fossilien. Die Stadt ist bekannt für die Dinosaurier-Statuen und das Royal Tyrrell Museum.

11–12: Drumheller–Banff (250 km)

Kurz nach Calgary sieht man schon die ersten Berge der Rocky Mountains. Unternehmen Sie eine Wanderung im Banff National Park, eine Bootstour auf dem Lake Minnewanka oder baden Sie in den heissen Quellen von Banff.

13–14: Banff–Jasper (285 km)

Die Fahrt auf dem Icefields Parkway durch die Bergkulisse der Rockies ist ein Höhepunkt der Reise. Rund um Jasper locken viele romantische Seen für eine Bootstour oder Wanderung.

15: Jasper–Clearwater (345 km)

Sie verlassen die Rocky Mountains und fahren vorbei am Mount Robson nach Clearwater, nahe beim Wells Gray Provincial Park.

16: Clearwater–Kelowna (285 km)

Via Kamloops erreichen Sie das Okanagan Valley, bekannt für sein warmes Klima und die vielen Weingüter.

17–19: Kelowna–Vancouver (390 km)

Ihre Reise endet in der  faszinierenden Stadt Vancouver am Pazifik. Entdeckung der Stadt mit dem Stanley Park, Gastown, Chinatown, Grandville Island und der English Bay. Individueller Transfer zum Flughafen und Weiterreise.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 043 211 71 81 oder direct@travelhouse.ch