français
Reiseart
  • Kleingruppen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
Unterkunft
  • Komfort

Den Westen Entdecken

Kanada > Vancouver

15 Tage/14 Nächte – ab/bis Vancouver
Kleingruppenreise an bestimmten Daten

Auf dieser Reise sind alle landschaftlichen Höhepunkte Westkanadas vereint: Fjordlandschaften am Pazifik, Weinberge im Innern und grandiose Berge in den Rocky Mountains, gespickt mit vielen spannenden Details zur Geschichte Kanadas. Die kleine Gruppe trägt dazu bei, den Westen besonders intensiv zu erleben.

ab CHF 3845.- pro Person

15 Tage/14 Nächte – ab/bis Vancouver

Kleingruppenreise an bestimmten Daten

Deutsch

Inbegriffen

  • 14 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • Kleinbus für maximal 10 Personen
  • Fährpassagen
  • 3,5-stündige Walbeobachtungstour in Telegraph Cove
  • Lokale Deutsch sprechende Reiseleitung

Highlights

  1. Vancouver
  2. Banff National Park
  3. Jasper National Park
  4. Inside Passage
  5. Vancouver Island

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Vancouver

Anreise.

2: Vancouver–Penticton

Fahrt via den Manning Provincial Park ins Obst- und Weinanbaugebiet nach Penticton.

3: Penticton–Revelstoke

Weindegustation im Okanagan Valley in Summerland, gefolgt vom Besuch der O'Keefe Ranch bei Vernon.

4: Revelstoke–Canmore

Via den Rogers-Pass und wunderschönen Emerald Lake erreichen Sie Canmore nahe Banff.

5: Banff National Park

Tagesausflug nach Lake Louise, zum Moraine Lake und freie Zeit in Banff. Möglichkeit zur Gondelfahrt auf den Sulphur Mountain für einen einmaligen Rundblick auf die traumhafte Bergwelt.

6: Canmore–Jasper

Malerische Seen und spektakuläre Wasserfälle entlang dem Icefields Parkway quer durch die Rocky Mountains laden ein zu kurzen Spaziergängen und Fotostopps. Fakultative Fahrt im Ice Explorer auf den Athasbasca-Gletscher.

7: Jasper–Prince George

Erkundung der beeindruckenden Schlucht im Maligne Canyon und Fahrt vorbei am Mount Robson, in Richtung Norden.

8: Prince George–Smithers

Die Fahrt nach Smithers ist geprägt von unendlichen Weiten, Seen und Wäldern soweit das Auge reicht.

9: Smithers–Prince Rupert

Höhepunkt des Tages ist der Besuch des Ksan Indian Village, ein rekonstruiertes Indianerdorf mit 5 Langhäusern und Totempfählen.

10: Prince Rupert–Inside Passage–Port Hardy

Einzigartige Schifffahrt mit BC Ferries entlang der Inside Passage durch einsame Fjorde.

11: Port Hardy–Campbell River

Walbeobachtungstour ab Telegraph Cove.

12: Campbell River–Victoria

Abstecher ab Parksville zu den riesigen Douglas-Fichten im Cathedral Cove Park, gefolgt von einem Stadt-Rundgang durch die hübsche Stadt Victoria.

13: Victoria–Vancouver

Freie Zeit in Victoria, anschliessend Rückfahrt nach Vancouver mit Bus und Fähre.

14: Vancouver

Tag zur freien Verfügung, um Vancouver auf eigene Faust zu entdecken. Versäumen Sie auf keinen Fall den herrlichen Blick vom Stanley Park und einen Bummel durch die belebte Robson-Einkaufsstrasse.

15: Vancouver

Weiterreise.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 043 211 71 81 oder direct@travelhouse.ch