français
Reiseart
  • Privat
Reisetyp
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic
  • Komfort
  • Premium

Indien in Kürze – Goldenes Dreieck

Indien > Rajasthan

7 Tage/6 Nächte – ab/bis Delhi
täglich als Privatreise

Die ideale Kurzreise, wenn man nur wenig Zeit zur Verfügung hat und diese optimal nutzen möchte. Das Reiseprogramm enthält einige der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Indiens und erlaubt, trotz der kurzen Dauer, die Monumente der drei Städte Delhi, Agra und Jaipur, ohne Hektik zu besichtigen.

ab CHF 959.- pro Person

7 Tage/6 Nächte – ab/bis Delhi

täglich als Privatreise

Englisch oder Deutsch

Inbegriffen

  • 6 Übernachtungen in den Hotels der gewählten Kategorie
  • 6x Frühstück
  • Englisch sprechender Fahrer während den Überlandfahrten
  • Lokale, Deutsch oder Englisch sprechende Reiseleitung während den Besichtigungen
  • Alle Transfers

Highlights

  1. Taj Mahal
  2. Jaipur, Indiens rosarote Stadt
  3. Samode, Übernachtung in einem Märchenschloss

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Delhi

Ankunft in der indischen Hauptstadt. Transfer zum Hotel.

2: Delhi

Ganztägige Besichtigung von Indiens Hauptstadt. Sie fahren mit der U-Bahn, spazieren durch den Chandni-Chowk-Basar, besuchen die Jama-Masjid-Moschee sowie den Laxminarayan-Tempel und fahren durch das elegante Neu-Delhi, vom grosszügigen Präsidentenpalast hinunter bis zum India Gate.

3: Delhi–Agra

Vormittags eindrückliche Fahrt von Indiens Hauptstadt übers Land auf einer kürzlich gebauten Autobahn nach Agra. Die 4-spurige Strasse durchschneidet die Felder und Äcker der Bauern und dient diesen, wie vorher die ehemalige ungepflasterte Landstrasse, als Verbindung zwischen Hof und Feld. So benutzen Autos, Reisebusse, Lastwagen und auch Ochsenkarren oder Kamel-Fuhrwerke diese Schnellstrasse. Ein ungewohntes Bild für den westlichen Besucher. Nachmittags Stadtrundfahrt mit Besuch des Roten Forts und des Taj Mahals.

4: Agra–Jaipur

Auf der Fahrt nach Jaipur Besichtigung der ehemaligen Hauptstadt Fatehpur Sikri. Unterwegs Möglichkeit, den Bharatpur-Nationalpark (Vogelreservat) zu besuchen. Ankunft in Jaipur, der Hauptstadt Rajasthans, am späteren Nachmittag.

5: Jaipur

Am Vormittag Besichtigung der riesigen Palastanlage von Amber. Am Nachmittag Rundfahrt in Jaipur mit Marktbummel in der Altstadt und Besichtigung von Observatorium und Hawa Mahal. Wegen der zahlreichen Gebäude und der Stadtmauer, die aus rosafarbenem Sandstein erbaut sind, wird die Stadt auch Pink City genannt.

6: Jaipur–Samode

Abwechslungsreiche Fahrt in das kleine Dorf Samode, das eingebettet in zerklüfteten Bergen rund 50 km nördlich von Jaipur liegt. Übernachtung in Samode.

7: Samode–Delhi

Im Laufe des Tages Abreise nach Delhi. Tageszimmer in einem Flughafenhotel. Transfer zum internationalen Flughafen oder Verlängerung.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 043 211 71 81 oder direct@travelhouse.ch