français
Reiseart
  • Gruppen
Reisetyp
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic

Romantische Küsten und Inseln

Grossbritannien > Schottland > Edinburgh & Surroundings

12 Tage/11 Nächte – ab Glasgow/bis Edinburgh
an ausgewählten Daten als Gruppenreise (mind. 15/max. 30 Personen)

Auf dieser Rundreise erwartet Sie eine bunt gemischte Palette an landschaftlichen und kulturhistorischen Highlights: lange und silbern schimmernde Sandstrände und prähistorische Stätten. Lassen Sie sich von den Hebriden-Inseln Lewis, Harris, Mull und Skye bezaubern. Und nicht zuletzt werden auch die Highlands Sie begeistern.

ab CHF 2402.- pro Person

12 Tage/11 Nächte – ab Glasgow/bis Edinburgh

an ausgewählten Daten als Gruppenreise (mind. 15/max. 30 Personen)

Deutsch

Inbegriffen

  • 11 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 11x Frühstück, 10x Nachtessen
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Ausflüge und Eintritte

Highlights

  1. Insel Arran
  2. Kilmartin Glen
  3. Insel Mull
  4. Insel Skye
  5. Äussere Hebriden
  6. Loch Ness

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Glasgow

Ankunft in Glasgow und individueller Transfer zum Hotel in Glasgow. Nachtessen und Übernachtung.

2: Insel Arran

Eine einstündige Fährefahrt bringt Sie auf die Insel Arran. Bei einer Rundfahrt der malerischen Küstenstrasse entlang werden Sie die romantische Insel, auch Miniatur-Schottland genannt, näher erkunden. Nachtessen und Übernachtung in Glasgow.

3: Glasgow–Oban

Morgens verlassen Sie Glasgow und fahren zum Loch Lomond. Über die Halbinsel Kintyre und das Kilmartin Glen mit seinen mystischen Steinkreisen führt die Reise weiter nordwärts, entlang der beeindruckenden Westküste bis nach Oban. Nachtessen und Übernachtung in Oban.

4: Insel Mull und Staffa

Zuvor Fähreüberfahrt nach Mull und Staffa. An der Südseite von Staffa finden sich schwarze Basaltsäulen. Per Fähre reisen Sie dann zur Schwesterinsel Iona weiter, bevor Sie zurück auf das Festland nach Oban zurückkehren. Nachtessen und Übernachtung in Oban.

5: Oban–Insel Skye

Am Morgen erreichen Sie Mallaig, wo Sie die Fähre für die kurze Überfahrt nach Armadale am südlichen Ende von Skye besteigen werden. Während einer ausführlichen Rundfahrt auf der Insel werden Sie diese traumhaft schöne Insel kennen lernen. Nachtessen und Übernachtung auf Skye.

6: Insel  Skye–Insel Lewis

Vormittags geniessen Sie eine Fahrt entlang der Nordküste von Skye mit Blick auf die vorgelagerten Inseln Raasay und Rona. Sie erreichen die Halbinsel Trotternish mit dem bekannten «Old Man of Storr», einer ca. 50 m hohen Felsnadel und dem «Kilt Rock». Am Nachmittag 90-minütige Fähreüberfahrt zu den Äusseren Hebriden. Nachtessen und Übernachtung Stornoway.

7: Insel Lewis

Vormittags erkunden Sie die Insel Lewis mit ihrer einfachen Lebensweise und gälischsprachiger Bevölkerung. Sie besuchen die Standing Stones of Calanais und das Blackhouse von Arnol. Am Nachmittag kehren Sie nach Stornoway zurück, wo Ihnen Zeit zur freien Verfügung steht. Nachtessen und Übernachtung in Stornoway.

8: Insel Lewis–Inverness

Am Vormittag besuchen Sie die Nordspitze der Äusseren Hebriden. Anschliessend verlassen Sie früh nachmittags Stornoway mit der Fähre und begeben sich auf eine 3-stündige Fähreüberfahrt zurück zum schottischen Festland. Dort fahren Sie bis nach Inverness, die Hauptstadt der Highlands. Nachtessen und Übernachtung in Inverness.

9: Inverness–Perth

Sie verlassen Inverness und reisen dem sagenumwobenen und geheimnisvollen Loch Ness entlang bis zur Ruine des Urquhart Castle. Weiter führt Ihre Reise Sie nach Pitlochry, einem charmanten Städtchen südlich der Grampian Mountains. Hier besuchen Sie die Edradour Whisky-Destillerie, wo Sie auch Gelegenheit zur Degustation des schottischen Nationalgetränks haben. Nachtessen und Übernachtung in Perth.

10: Perth–Stirling–Perth

Vormittags Fahrt zum Stirling Castle. Die Burg aus dem 12. Jahrhundert beherrscht die ganze Stadt Stirling. Später besuchen Sie St. Andrews, ein Universitatsstädtchen und zugleich auch Heimat des Golfspiels. Bei einem Rundgang lernen Sie diese charmante Kleinstadt kennen. Nachtessen und Übernachtung in Perth.

11: Perth–Edinburgh

Am Morgen Fahrt nach Edinburgh. Bei einem Stadtrundgang werden Sie alle Hauptsehenswürdigkeiten der schottischen Hauptstadt entdecken. Der Nachmittag steht Ihnen für zur freien Verfügung. Nachtessen und Übernachtung in Edinburgh.

12: Edinburgh

Der Tag steht Ihnen bis zum Rückflug zur freien Verfügung. Individueller Rücktransfer zum Flughafen oder Verlängerung Ihrer Reise.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 043 211 71 81 oder direct@travelhouse.ch