français
Reiseart
  • Gruppen
Reisetyp
  • Aktiv- & Sportreisen
  • Natur
Unterkunft
  • Basic

Naturerlebnisreise

Grossbritannien > Schottland > Edinburgh & Surroundings

8 Tage/7 Nächte – ab/bis Edinburgh
An ausgewählten Daten als Gruppenreise (mind. 8/max. 40 Personen)

Erleben Sie atemberaubende Landschaftskulissen, wilde Küsten, märchenhafte Schlösser und die einzigartige Tierwelt auf einer einwöchigen Busrundreise. Das Programm ist gespickt mit Spaziergängen und kurzen Wanderungen, Bootsausflügen, Bahnfahrten und Aktivitäten im Freien, was diese Reise zu einem unvergesslichen Naturerlebnis macht.

ab CHF 1300.- pro Person

8 Tage/7 Nächte – ab/bis Edinburgh

An ausgewählten Daten als Gruppenreise (mind. 8/max. 40 Personen)

Deutsch

Inbegriffen

  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 7x Frühstück, 7x Nachtessen
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Transfer An-/Abreise
  • Ausflüge und Eintritte

Highlights

  1. Edinburgh
  2. Scone Palace
  3. Culloden Battlefield
  4. Isle of Skye
  5. West Highland Way

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Edinburgh

Individueller Transfer in Ihr Hotel und Zeit zur freien Verfügung. Abends werden Sie von Ihrer Reiseleitung bei einem Apéro begrüsst. Nachtessen und Übernachtung in Edinburgh.

2: Edinburgh

Am Vormittag geniessen Sie eine Stadtrundfahrt durch Edinburgh mit Besichtigung der Old Town, der New Town und der Royal Botanical Gardens. Anschliessend haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Fakultativ kann am Nachmittag ein erster Ausflug in die atemberaubende Natur Schottlands unternommen werden. Besuchen Sie dabei den Bass Rock (wetterabhängig), wo unzählige Vögel nisten. Unter anderem werden Sie hier den Papageientaucher entdecken. Nachtessen und Übernachtung in Edinburgh.

3: Edinburgh–Dunkeld

Ihre Reise startet Richtung Norden an der berühmten Forth Railway Bridge vorbei nach East Neuk. Besuchen Sie den Geburtsort des Golfspiels, St. Andrews, und erleben Sie den historischen Scone Palace mit seinem traumhaften Naturgarten. Abends Spaziergang zum Loch of The Lowes, wo Sie Fischadler und andere Vögel beobachten können. Nachtessen und Übernachtung in Dunkeld.

4: Deeside

Heute unternehmen Sie einen Ausflug in die vielfältige Region der Deeside. Sie lernen Aberdeen kennen, die auch als «Silver City of the Seas» bekannt ist, und besuchen das Dunnottar Castle, das atemberaubend auf einer Felsklippe an der Ostküste liegt. Nachtessen und Übernachtung wie am Vortag.

5: Dunkeld–Mallaig

Ihre Reise führt Sie nach Pitlochry, wo Sie einen Spaziergang zur Lachsleiter unternehmen. Im Cairngorms National Park beobachten Sie Hirtenhunde bei der Arbeit und erhalten einen interessanten Vortrag eines Schäfers (Englisch). Gegen Mittag erreichen Sie Inverness, wo Sie das Schlachtfeld von Culloden und die Clava Cairns besichtigen. Fakultativer Eintritt in die Woolen Mill. Dann reisen Sie weiter dem Loch Ness entlang zum Urquhart Castle und dem Kaledonischen Kanal entlang, bevor Sie Ihr Tagesziel erreichen. Nachtessen und Übernachtung in Mallaig, einer der schönsten Regionen Schottlands.

6: Isle of Skye

Sie erleben die grösste schottische Insel hautnah und haben die grosse Auswahl: Unternehmen Sie eine kleine Küstenwanderung, nehmen Sie an einer Panoramafahrt über die Halbinsel Trotternish teil, besuchen Sie Armadale Castle oder buchen Sie fakultativ einen Whale-Watching-Ausflug. Am Nachmittag besuchen Sie das Eilean Donan Castle auf dem Festland. Nachtessen und Übernachtung wie am Vortag.

7: Mallaig–Glasgow

Ihre Reise führt Sie am Glenfinnan-Viadukt und dem historischen Monument vorbei zum Loch Shiel. In Fort William besuchen Sie die Whiskybrennerei Ben Nevis. Nach einem Fotostopp im Tal Glencoe unternehmen Sie eine gemütliche Wanderung auf dem berühmten West Highland Way. Fakultativ besteht die Möglichkeit einer Bahnfahrt durch die beeindruckende Kulisse des Rannoch Moors. Anschliessend Fotostopp am Kilchurn Castle und Freizeit im charmanten Städtchen Inveraray. Sie haben die Gelegenheit zu einem traditionellen Cream Tea oder zum Besuch des Inveraray Castles. Dann führt Ihre Reise in den Nationalpark von Loch Lomond mit Besuch des Besucherzentrums oder Freizeit. Am Nachmittag erreichen Sie Glasgow, wo Sie eine Stadtrundfahrt erleben. Nachtessen und Übernachtung in Glasgow.

8: Glasgow–Edinburgh

Transfer nach Edinburgh und Rückreise am Nachmittag.

Gut zu wissen
  • Rückflug ab 11.30 Uhr möglich.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 043 211 71 81 oder direct@travelhouse.ch